Radieschen-Apfel-Salat mit geräucherter Forelle

Radieschen-Apfel-Salat mit geräucherter Forelle

20 Min.

Kulinarischer Frischekick: Radieschen-Apfel-Salat mit geräucherter Forelle - als Vorspeise, zum Brunch oder einfach mal für zwischendurch. Bon appétit!

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

Kleine Mahlzeit

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • ½ TLflüssiger Honig
  • 1 ELAceto balsamico bianco
  • 1 ELOrangensaft
  • Salz
  • Pfeffer, z. B. Pfefferbouquet
  • 1süsslicher Apfel, z. B. Gala
  • ½ BundRadieschen
  • ¼Frühlingszwiebel
  • 1geräuchertes Forellenfilet
  • 1 TLflüssiger Honig
  • 2 ELAceto balsamico bianco
  • 2 ELOrangensaft
  • Salz
  • Pfeffer, z. B. Pfefferbouquet
  • 2süssliche Äpfel, z. B. Gala
  • 1 BundRadieschen
  • ½Frühlingszwiebel
  • 2geräucherte Forellenfilets
  • 1 ELflüssiger Honig
  • 4 ELAceto balsamico bianco
  • 4 ELOrangensaft
  • Salz
  • Pfeffer, z. B. Pfefferbouquet
  • 4süssliche Äpfel, z. B. Gala
  • 2 BundRadieschen
  • 1Frühlingszwiebel
  • 4geräucherte Forellenfilets
  • 1½ ELflüssiger Honig
  • 6 ELAceto balsamico bianco
  • 6 ELOrangensaft
  • Salz
  • Pfeffer, z. B. Pfefferbouquet
  • 6süssliche Äpfel, z. B. Gala
  • 3 BundRadieschen
  • Frühlingszwiebeln
  • 6geräucherte Forellenfilets
  • 2 ELflüssiger Honig
  • 8 ELAceto balsamico bianco
  • 8 ELOrangensaft
  • Salz
  • Pfeffer, z. B. Pfefferbouquet
  • 8süssliche Äpfel, z. B. Gala
  • 4 BundRadieschen
  • 2Frühlingszwiebeln
  • 8geräucherte Forellenfilets
  • 2½ ELflüssiger Honig
  • 1 dlAceto balsamico bianco
  • 1 dlOrangensaft
  • Salz
  • Pfeffer, z. B. Pfefferbouquet
  • 10süssliche Äpfel, z. B. Gala
  • 5 BundRadieschen
  • Frühlingszwiebeln
  • 10geräucherte Forellenfilets
  • 3 ELflüssiger Honig
  • 1,2 dlAceto balsamico bianco
  • 1,2 dlOrangensaft
  • Salz
  • Pfeffer, z. B. Pfefferbouquet
  • 12süssliche Äpfel, z. B. Gala
  • 6 BundRadieschen
  • 3Frühlingszwiebeln
  • 12geräucherte Forellenfilets
Kilokalorien
210 kcal
900 kj
Eiweiss
15 g
31,6 %
Fett
2 g
9,5 %
Kohlenhydrate
28 g
58,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Für die Sauce Honig, Balsamico und Orangensaft verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Äpfel samt Schale und Radieschen in Scheiben hobeln, Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden. Frühlingszwiebel zum Salat geben. Mit Sauce mischen. Mit den Forellenfilets und dem Frühlingszwiebelgrün servieren.

Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration