Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Panierte Avocadoschnitze

Panierte Avocadoschnitze

25 Min.

Schnelles vegetarisches Fingerfood für die Party: Avocadoschnitze panieren und knusprig braten. Danach mit Limette beträufeln und mit Dipsauce servieren.

  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Kleine Mahlzeit

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1feste Avocado
  • 1Eiweiss
  • 1 ELMehl
  • 3 ELPanko (japanisches Paniermehl) oder helles Paniermehl
  • 3 ELErdnussöl
  • Salz
  • Piment d’espelette in Flocken
  • ½Limette
  • Sweet’n’Sour Sauce zum Servieren
  • 2feste Avocados
  • 2Eiweiss
  • 2 ELMehl
  • 6 ELPanko (japanisches Paniermehl) oder helles Paniermehl
  • 6 ELErdnussöl
  • Salz
  • Piment d’espelette in Flocken
  • 1Limette
  • Sweet’n’Sour Sauce zum Servieren
  • 3feste Avocados
  • 3Eiweiss
  • 3 ELMehl
  • 9 ELPanko (japanisches Paniermehl) oder helles Paniermehl
  • 9 ELErdnussöl
  • Salz
  • Piment d’espelette in Flocken
  • Limetten
  • Sweet’n’Sour Sauce zum Servieren
  • 4feste Avocados
  • 4Eiweiss
  • 4 ELMehl
  • 70 gPanko (japanisches Paniermehl) oder helles Paniermehl
  • 1,2 dlErdnussöl
  • Salz
  • Piment d’espelette in Flocken
  • 2Limetten
  • Sweet’n’Sour Sauce zum Servieren
  • 5feste Avocados
  • 5Eiweiss
  • 5 ELMehl
  • 90 gPanko (japanisches Paniermehl) oder helles Paniermehl
  • 1,5 dlErdnussöl
  • Salz
  • Piment d’espelette in Flocken
  • Limetten
  • Sweet’n’Sour Sauce zum Servieren
  • 6feste Avocados
  • 6Eiweiss
  • 6 ELMehl
  • 110 gPanko (japanisches Paniermehl) oder helles Paniermehl
  • 1,8 dlErdnussöl
  • Salz
  • Piment d’espelette in Flocken
  • 3Limetten
  • Sweet’n’Sour Sauce zum Servieren
Kilokalorien
360 kcal
1.500 kj
Eiweiss
5 g
5,7 %
Fett
29 g
73,9 %
Kohlenhydrate
18 g
20,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
  1. Avocados halbieren und entkernen. In Schnitze schneiden. Eiweiss verquirlen. Avocados nacheinander im Mehl, Eiweiss und zuletzt Panko panieren. Öl erhitzen und Avocadoschnitze darin rundum knusprig braten. Auf Haushaltspapier abtropfen lassen. Avocados mit Salz und Piment d’espelette würzen. Limettenschale fein abreiben, darüberstreuen. Frucht auspressen. Avocadoschnitze mit Saft beträufeln und mit Sweet’n’Sour–Sauce servieren.

Rezept: Ralph Schelling
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/panierte-avocadoschnitze

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren