Ochsenschwanzsuppe

Ochsenschwanzsuppe

2 Std. 30 Min.

Reichhaltiger, kräftiger Suppenklassiker. Das Fleisch kann für die Suppe oder auch für eine Sauce für Pasta al Ragù verwendet werden.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 450 gSuppengemüse, z. B. Zwiebeln, Lauch, Karotten, Sellerie
  • 700 gOchsenschwanz in Stücken, beim Metzger vorbestellen, beim Migros-Metzger vorbestellen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 ELBratbutter
  • 1 ELTomatenpüree
  • 1 ELHonig
  • 1 ELedelsüsser Paprika
  • 1,5 dlRotwein
  • 1,3 lRindsbouillon, heiss
  • 3Gewürznelken
  • 1Lorbeerblatt
  • 2 ZweigePetersilie
  • 30 gButter
  • 30 gMehl
  • ca. 2 ELWorcestershire-Sauce
  • 900 gSuppengemüse, z. B. Zwiebeln, Lauch, Karotten, Sellerie
  • 1,4 kgOchsenschwanz in Stücken, beim Metzger vorbestellen, beim Migros-Metzger vorbestellen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 ELBratbutter
  • 2 ELTomatenpüree
  • 2 ELHonig
  • 2 ELedelsüsser Paprika
  • 3 dlRotwein
  • 2,6 lRindsbouillon, heiss
  • 6Gewürznelken
  • 2Lorbeerblätter
  • 4 ZweigePetersilie
  • 60 gButter
  • 60 gMehl
  • ca. 4 ELWorcestershire-Sauce
Kilokalorien
340 kcal
1.450 kj
Eiweiss
16 g
22,5 %
Fett
17 g
53,7 %
Kohlenhydrate
17 g
23,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
köcheln lassen:
ca. 1-2 Stunde
Gesamt:
2 Std. 30 Min.
  1. Gemüse in Würfelchen schneiden. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Bratbutter in einem Bräter erhitzen, Fleisch darin rundum ca. 5 Minuten anbraten. Gemüsewürfelchen dazugeben, mitbraten. Tomatenpüree, Honig und Paprika dazugeben und weiterbraten, bis der Honig caramelisiert. Mit Wein ablöschen und zur Hälfte einkochen lassen. Bouillon, Nelken und Lorbeerblatt dazugeben. Suppe zugedeckt bei kleiner Hitze 1 bis 2 Stunden köcheln lassen. Das Fleisch soll sich von den Knochen lösen lassen.

    fast fertig
  2. Fleisch aus der Suppe heben. Von den Knochen lösen, klein zerzupfen. Suppe durch ein feines Sieb abgiessen. Petersilie hacken. Butter in einer Pfanne erhitzen, Mehl darin unter Rühren ca. 2 Minuten andünsten. Suppe unter kräftigem Rühren dazugiessen, ca. 5 Minuten köcheln lassen, bis sie bindet. Fleischstücke dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Worcestershire-Sauce abschmecken. In Teller verteilen, mit Petersilie bestreuen.

    fast fertig
Rezept: Lina Projer

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Nach Belieben Suppe vorbereiten, abkühlen lassen und Fett abschöpfen.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration