Mozzarella-Carpaccio mit Broccoli

Mozzarella-Carpaccio mit Broccoli

20 Min.

Es muss nicht immer Fisch oder Fleisch sein. Dieses Carpaccio aus Mozzarellascheiben, Broccoli und Pinienkernen überzeugt auf vegetarische Art.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Vorspeise

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1 ELPinienkerne
  • 350 gBroccoli
  • 100 gMozzarella
  • 1 ELCondimento bianco
  • 2 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • ¼ BundBasilikum
  • 2 ELPinienkerne
  • 700 gBroccoli
  • 200 gMozzarella
  • 2 ELCondimento bianco
  • 4 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • ½ BundBasilikum
  • 3 ELPinienkerne
  • 1 kgBroccoli
  • 300 gMozzarella
  • 3 ELCondimento bianco
  • 6 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • ¾ BundBasilikum
  • 4 ELPinienkerne
  • 1,4 kgBroccoli
  • 400 gMozzarella
  • 4 ELCondimento bianco
  • 8 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 BundBasilikum
  • 5 ELPinienkerne
  • 1,75 kgBroccoli
  • 500 gMozzarella
  • 5 ELCondimento bianco
  • 1 dlOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1¼ BundBasilikum
  • 6 ELPinienkerne
  • 2,1 kgBroccoli
  • 600 gMozzarella
  • 6 ELCondimento bianco
  • 1,2 dlOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1½ BundBasilikum
Kilokalorien
310 kcal
1.300 kj
Eiweiss
17 g
24,2 %
Fett
21 g
67,3 %
Kohlenhydrate
6 g
8,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten. Beiseitestellen. Broccoli in Röschen teilen. In einen Siebeinsatz geben und im Dampf ca. 10 Minuten bissfest garen. Abkühlen lassen.

    fast fertig
  2. Mozzarella in feine Scheiben schneiden. Auf Teller auslegen. Broccoliröschen darauf anrichten. Essig und Öl mischen. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Broccoli und Mozzarella mit Sauce beträufeln und mit Pinienkernen bestreuen. Basilikumblättchen darüberstreuen.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration