Milchreis mit Kiwi und Schokoladenraspeln

Milchreis mit Kiwi und Schokoladenraspeln

30 Min.

Ob als feines Dessert oder als süsses Hauptgericht: Die Kombination aus Kiwi und dunklen Schokoladenraspeln ist das Besondere an diesem Milchreis.

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsse Mahlzeiten

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 5 dlMilch
  • 25 gButter
  • 0,5 PriseSalz
  • 125 gMilchreis, z. B. Originario
  • 40 gZucker
  • ¼ TLZimt
  • 2Kiwis
  • 15 gdunkle Schokolade, z. B. Crémant
  • 1 lMilch
  • 50 gButter
  • 1 PriseSalz
  • 250 gMilchreis, z. B. Originario
  • 80 gZucker
  • ½ TLZimt
  • 4Kiwis
  • 30 gdunkle Schokolade, z. B. Crémant
  • 1,5 lMilch
  • 75 gButter
  • 1,5 PrisenSalz
  • 375 gMilchreis, z. B. Originario
  • 120 gZucker
  • ¾ TLZimt
  • 6Kiwis
  • 45 gdunkle Schokolade, z. B. Crémant
  • 2 lMilch
  • 100 gButter
  • 2 PrisenSalz
  • 500 gMilchreis, z. B. Originario
  • 160 gZucker
  • 1 TLZimt
  • 8Kiwis
  • 60 gdunkle Schokolade, z. B. Crémant
  • 2,5 lMilch
  • 125 gButter
  • 2,5 PrisenSalz
  • 625 gMilchreis, z. B. Originario
  • 200 gZucker
  • 1¼ TLZimt
  • 10Kiwis
  • 75 gdunkle Schokolade, z. B. Crémant
  • 3 lMilch
  • 150 gButter
  • 3 PrisenSalz
  • 750 gMilchreis, z. B. Originario
  • 240 gZucker
  • 1½ TLZimt
  • 12Kiwis
  • 90 gdunkle Schokolade, z. B. Crémant
Kilokalorien
650 kcal
2.700 kj
Eiweiss
14 g
8,9 %
Fett
23 g
32,8 %
Kohlenhydrate
92 g
58,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Milch, Butter und Salz aufkochen. Reis hinzufügen und ca. 20 Minuten leicht köcheln lassen, sodass der Reis weich ist, aber noch etwas Biss hat. Zucker und Zimt dazugeben. Inzwischen Kiwis in Würfel schneiden. Milchreis mit Kiwis anrichten. Schokolade mit dem Messer direkt auf den Milchreis schaben und servieren.

Rezept: Ralph Schelling

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration