Griessschnitte mit Erdbeeren und Minze

Griessschnitte mit Erdbeeren und Minze

2 Std. 40 Min.

Golden gebackene Griessschnitten mit Erdbeeren und Erdbeersauce, aromatisiert mit Minze, begeistern als süsse Mahlzeit kleine und grosse Kinder.

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsse Mahlzeiten

Für

4
  • 4
  • 8

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 8 dlMilch
  • 1 PriseSalz
  • 6 ELZucker
  • 160 gGriess
  • 600 gErdbeeren
  • ½ BundPfefferminze
  • 2Eier
  • 3 ELHOLL-Rapsöl
  • 1,6 lMilch
  • 2 PrisenSalz
  • 12 ELZucker
  • 320 gGriess
  • 1,2 kgErdbeeren
  • 1 BundPfefferminze
  • 4Eier
  • 6 ELHOLL-Rapsöl
Kilokalorien
540 kcal
2.250 kj
Eiweiss
17 g
13,2 %
Fett
18 g
31,5 %
Kohlenhydrate
71 g
55,3 %

So gehts

Zubereitung:
40 Minuten
auskühlen lassen
Gesamt:
2 Std. 40 Min.
  1. Milch, Salz und die Hälfte des Zuckers aufkochen. Griess unter Rühren einrieseln lassen. Herdplatte ausschalten und Griess unter gelegentlichem Rühren ca. 5 Minuten quellen lassen. Griess auf ein Blech ca. 1 cm dick ausstreichen und auskühlen lassen.

    fast fertig
  2. Erdbeeren waschen und rüsten. Je nach Grösse halbieren oder vierteln. Ca. 200 g der Erdbeeren mit dem restlichen Zucker vorsichtig pürieren. Pfefferminze waschen. Die Hälfte der Minze hacken. Die restlichen Erdbeeren, Erdbeersauce und gehackte Minze mischen. Griess in Quadrate à ca. 5 cm schneiden. Eier in einem Suppenteller verquirlen. Griessschnitten im Ei wenden. Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Schnitten vorsichtig auf jeder Seite ca. 1 Minute braten. Griessschnitten mit Erdbeeren anrichten. Restliche Minze darüberzupfen, servieren.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration