Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Mexikanische Frühstückseier

Mexikanische Frühstückseier

Huevos rancheros

1 Std.

Nicht nur zum Frühstück schmecken mexikanische Huevos rancheros: Spiegeleier werden mit einer pikanten Peperonisauce auf kleinen Maistortillas angerichtet.

  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Brunch/Frühstück

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • ¼rote Peperoni
  • ¼kleine Zwiebel
  • ¼Chilischote
  • 1 Msp.Kreuzkümmel
  • ¾ ELÖl zum Braten
  • ¼ Dosegehackte geschälte Tomaten à 160 g
  • Salz
  • 1Ei
  • 1kleine Maistortilla
  • 10 gSalatspinat
  • ½rote Peperoni
  • ½kleine Zwiebel
  • ½Chilischote
  • ¼ TLKreuzkümmel
  • 1½ ELÖl zum Braten
  • ½ Dosegehackte geschälte Tomaten à 160 g
  • Salz
  • 2Eier
  • 2kleine Maistortillas
  • 20 gSalatspinat
  • 1rote Peperoni
  • 1kleine Zwiebel
  • 1Chilischote
  • ½ TLKreuzkümmel
  • 3 ELÖl zum Braten
  • 1 Dosegehackte geschälte Tomaten à 160 g
  • Salz
  • 4Eier
  • 4kleine Maistortillas
  • 40 gSalatspinat
  • rote Peperoni
  • kleine Zwiebeln
  • Chilischoten
  • ¾ TLKreuzkümmel
  • 4½ ELÖl zum Braten
  • 1½ Dosengehackte geschälte Tomaten à 160 g
  • Salz
  • 6Eier
  • 6kleine Maistortillas
  • 60 gSalatspinat
  • 2rote Peperoni
  • 2kleine Zwiebeln
  • 2Chilischoten
  • 1 TLKreuzkümmel
  • 6 ELÖl zum Braten
  • 2 Dosengehackte geschälte Tomaten à 160 g
  • Salz
  • 8Eier
  • 8kleine Maistortillas
  • 80 gSalatspinat
  • rote Peperoni
  • kleine Zwiebeln
  • Chilischoten
  • 1¼ TLKreuzkümmel
  • 7½ ELÖl zum Braten
  • 2½ Dosengehackte geschälte Tomaten à 160 g
  • Salz
  • 10Eier
  • 10kleine Maistortillas
  • 100 gSalatspinat
  • 3rote Peperoni
  • 3kleine Zwiebeln
  • 3Chilischoten
  • 1½ TLKreuzkümmel
  • 9 ELÖl zum Braten
  • 3 Dosengehackte geschälte Tomaten à 160 g
  • Salz
  • 12Eier
  • 12kleine Maistortillas
  • 120 gSalatspinat
Kilokalorien
300 kcal
1.250 kj
Eiweiss
12 g
16,4 %
Fett
17 g
52,2 %
Kohlenhydrate
23 g
31,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
einköcheln lassen:
15-20 Minuten
Gesamt:
1 Std.
  1. Weiter gehts

    Peperoni entkernen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel hacken. Chili fein hacken, nach Belieben Kerne entfernen (weniger Schärfe). Kreuzkümmel zum Beispiel im Mörser etwas zerstossen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Zwei Drittel des Öls erhitzen. Zwiebeln bei mittlerer Hitze andünsten, Peperoni beigeben und mitdünsten. Tomaten, Chili und die Hälfte des Kreuzkümmels dazugeben. 15–20 Minuten zu einer dickflüssigen Sauce einköcheln lassen, mit Salz abschmecken.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Eier im restlichen Öl zu Spiegeleiern braten. Mit Salz würzen. Tortillas im Ofen oder in einer Bratpfanne ohne Fett erwärmen. Eier auf die Tortillas geben und mit Sauce und Spinat anrichten. Nach Belieben restlichen Kreuzkümmel darüber streuen.

    fast fertig
Rezept: Simone Codoni
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/mexikanische-fruehstueckseier

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren