Mac and Cheese mit Gemüse

Mac and Cheese mit Gemüse

45 Min.

Mac ist für Amerikaner die Abkürzung von Macaroni, und Mac and Cheese ist ein Klassiker. Wir nehmen zur Käsesauce mit Gemüse – Karotten, Broccoli, Lauch – Hörnli.

  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 75 gLauch
  • ½Knoblauchzehe
  • 75 gKarotten
  • 75 gBroccoli
  • 12,5 gButter
  • 12,5 gWeissmehl
  • 1,5 dlMilch
  • ½ ELmittelscharfer Senf
  • Salz
  • Raclette-Gewürz
  • 100 ggrosse Hörnli
  • 75 gFonduemischung, z. B. Moitié-Moitié
  • 150 gLauch
  • 1Knoblauchzehe
  • 150 gKarotten
  • 150 gBroccoli
  • 25 gButter
  • 25 gWeissmehl
  • 3 dlMilch
  • 1 ELmittelscharfer Senf
  • Salz
  • Raclette-Gewürz
  • 200 ggrosse Hörnli
  • 150 gFonduemischung, z. B. Moitié-Moitié
  • 300 gLauch
  • 2Knoblauchzehen
  • 300 gKarotten
  • 300 gBroccoli
  • 50 gButter
  • 50 gWeissmehl
  • 6 dlMilch
  • 2 ELmittelscharfer Senf
  • Salz
  • Raclette-Gewürz
  • 400 ggrosse Hörnli
  • 200 gFonduemischung, z. B. Moitié-Moitié
  • 450 gLauch
  • 3Knoblauchzehen
  • 450 gKarotten
  • 450 gBroccoli
  • 75 gButter
  • 75 gWeissmehl
  • 9 dlMilch
  • 3 ELmittelscharfer Senf
  • Salz
  • Raclette-Gewürz
  • 600 ggrosse Hörnli
  • 450 gFonduemischung, z. B. Moitié-Moitié
  • 600 gLauch
  • 4Knoblauchzehen
  • 600 gKarotten
  • 600 gBroccoli
  • 100 gButter
  • 100 gWeissmehl
  • 1,2 lMilch
  • 4 ELmittelscharfer Senf
  • Salz
  • Raclette-Gewürz
  • 800 ggrosse Hörnli
  • 600 gFonduemischung, z. B. Moitié-Moitié
  • 750 gLauch
  • 5Knoblauchzehen
  • 750 gKarotten
  • 750 gBroccoli
  • 125 gButter
  • 125 gWeissmehl
  • 1,5 lMilch
  • 5 ELmittelscharfer Senf
  • Salz
  • Raclette-Gewürz
  • 1 kggrosse Hörnli
  • 750 gFonduemischung, z. B. Moitié-Moitié
  • 900 gLauch
  • 6Knoblauchzehen
  • 900 gKarotten
  • 900 gBroccoli
  • 150 gButter
  • 150 gWeissmehl
  • 1,8 lMilch
  • 6 ELmittelscharfer Senf
  • Salz
  • Raclette-Gewürz
  • 1,2 kggrosse Hörnli
  • 900 gFonduemischung, z. B. Moitié-Moitié
Kilokalorien
880 kcal
3.650 kj
Eiweiss
38 g
18,1 %
Fett
34 g
36,3 %
Kohlenhydrate
96 g
45,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
köcheln lassen:
ca. 15 Minuten
Gesamt:
45 Min.
  1. Weiter gehts

    Etwas Lauchgrün beiseitelegen, restlichen Lauch und Knoblauch fein hacken. Karotten schälen und in feine Stifte schneiden. Broccoli in kleine Röschen teilen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Mehl beigeben. Bei kleiner Hitze unter ständigem Rühren dünsten, sodass eine kompakte, hellblonde Masse entsteht (Mehlschwitze). Lauch und Knoblauch kurz mitdünsten. Ca. ¼ der Milch dazugiessen und mit einem Schwingbesen gut rühren, bis eine dicke, klumpenfreie Masse entsteht. Restliche Milch nach und nach dazugiessen und glatt rühren. Sauce ca. 15 Minuten bei kleiner Hitze unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen. Sauce mit Senf, Salz und Raclette-Gewürz würzen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Inzwischen Hörnli in kochendem Salzwasser bissfest kochen. Kurz vor Ende der Kochzeit Karotten und Broccoli dazugeben und kurz mitkochen. Abgiessen. Beiseitegelegtes Lauchgrün in feine Streifen schneiden. Fonduemischung in die Sauce geben. Umrühren bis sie geschmolzen ist. Hörnli und Gemüse zur Sauce geben. Mit Lauchgrün bestreuen und sofort servieren.

    fast fertig
Rezept: Andrea Pistorius

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration