Lobster-Spaghetti mit Speck

Lobster-Spaghetti mit Speck

30 Min.

Spaghetti mit Hummer ist ein exquisites, schnell gemachtes Pasta-gericht. Speckwürfel, Knoblauch, Cherrytomaten ergänzen das Krustentier aufs Beste.

  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 400 gSpaghetti
  • Salz
  • 4Hummerschwänze in der Schale à ca. 120 g, aufgetaut
  • 2Knoblauchzehen
  • 400 gCherrytomaten
  • 110 gSpeckwürfel
  • 150 gSpinat
  • Pfeffer
  • 800 gSpaghetti
  • Salz
  • 8Hummerschwänze in der Schale à ca. 120 g, aufgetaut
  • 4Knoblauchzehen
  • 800 gCherrytomaten
  • 220 gSpeckwürfel
  • 300 gSpinat
  • Pfeffer
  • 1,2 kgSpaghetti
  • Salz
  • 12Hummerschwänze in der Schale à ca. 120 g, aufgetaut
  • 6Knoblauchzehen
  • 1,2 kgCherrytomaten
  • 330 gSpeckwürfel
  • 450 gSpinat
  • Pfeffer
Kilokalorien
580 kcal
2.400 kj
Eiweiss
44 g
32 %
Fett
10 g
16,4 %
Kohlenhydrate
71 g
51,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Abgiessen und warm halten. Inzwischen Hummerschwänze unter kaltem Wasser abspülen. Auf der Bauchseite die Schale an beiden Seiten aufschneiden und das Fleisch herauslösen. Darm entfernen. Knoblauch in Scheiben schneiden. Cherrytomaten halbieren. In einer grossen Bratpfanne Speck anbraten. Knoblauch, Cherrytomaten und Hummerfleisch beigeben. Bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten anbraten. Spinat beigeben und zusammenfallen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Spaghetti servieren.

Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration