Spaghetti mit Knoblauch, Kefen und Sepie

Spaghetti mit Knoblauch, Kefen und Sepie

30 Min.

Prima Pasta mit Meeresfrüchteduft: Kleine Sepie, Kefen und Knoblauch werden mit Spaghetti gemischt und mit gemahlenen Mandeln und Petersilie gewürzt.

  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Fisch portionenweise braten und bis zum Servieren warm halten.
  • 4Mini-Sepien
  • ¼ Bundglattblättrige Petersilie
  • 100 gfeine Kefen
  • 200 gSpaghetti
  • Salz
  • 2½ ELOlivenöl
  • 1Knoblauchzehe
  • 1 ELgemahlene Mandeln
  • Pfeffer
  • 8Mini-Sepien
  • ½ Bundglattblättrige Petersilie
  • 200 gfeine Kefen
  • 400 gSpaghetti
  • Salz
  • 5 ELOlivenöl
  • 2Knoblauchzehen
  • 2 ELgemahlene Mandeln
  • Pfeffer
  • 12Mini-Sepien
  • ¾ Bundglattblättrige Petersilie
  • 300 gfeine Kefen
  • 600 gSpaghetti
  • Salz
  • 7½ ELOlivenöl
  • 3Knoblauchzehen
  • 3 ELgemahlene Mandeln
  • Pfeffer
  • 16Mini-Sepien
  • 1 Bundglattblättrige Petersilie
  • 400 gfeine Kefen
  • 800 gSpaghetti
  • Salz
  • 1 dlOlivenöl
  • 4Knoblauchzehen
  • 4 ELgemahlene Mandeln
  • Pfeffer
  • 24Mini-Sepien
  • 1½ Bundglattblättrige Petersilie
  • 600 gfeine Kefen
  • 1,2 kgSpaghetti
  • Salz
  • 1,5 dlOlivenöl
  • 6Knoblauchzehen
  • 6 ELgemahlene Mandeln
  • Pfeffer
Kilokalorien
610 kcal
2.550 kj
Eiweiss
34 g
23,1 %
Fett
17 g
26 %
Kohlenhydrate
75 g
50,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Sepie in Streifen à 5 mm schneiden. Petersilie samt Stielen hacken. Kefen quer halbieren. Spaghetti in Salzwasser al dente kochen. 1 Minute vor Ende der Garzeit Kefen dazugeben und fertig kochen. Abgiessen und abtropfen lassen. Öl in einer Pfanne stark erhitzen. Sepiestreifen kurz anbraten. Knoblauch dazupressen, Petersilie und Mandeln dazugeben und kurz mitbraten. Mit den Spaghetti mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Rezept: Ralph Schelling

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration