Linsen-Hummus-Wrap

Linsen-Hummus-Wrap

30 Min.

Schnell und einfach sind Wraps aus Vollkorntortillas mit Linsenhummus und Gemüse gefüllt. Das vegetarische Hauptgericht schmeckt der ganzen Familie.

  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1 Doseschwarze Linsen à 160 g
  • ½Zitrone
  • 2 ELTahini (Sesampaste)
  • 0,5 dlWasser
  • Salz
  • 50 gRotkohl
  • 12 Mini-Lattich oder 50 g Babyleafsalat
  • 4Vollkorn-Tortillas
  • 50 ggeraffelte Karotten
  • 125 ggekochte Randenwürfel
  • ¼ BundKräuter, z. B. Koriander oder Petersilie
  • 2 Dosenschwarze Linsen à 160 g
  • 1Zitrone
  • 4 ELTahini (Sesampaste)
  • 1 dlWasser
  • Salz
  • 100 gRotkohl
  • 2Mini-Lattiche oder 100 g Babyleafsalat
  • 8Vollkorn-Tortillas
  • 100 ggeraffelte Karotten
  • 250 ggekochte Randenwürfel
  • ½ BundKräuter, z. B. Koriander oder Petersilie
  • 3 Dosenschwarze Linsen à 160 g
  • Zitronen
  • 6 ELTahini (Sesampaste)
  • 1,5 dlWasser
  • Salz
  • 150 gRotkohl
  • 33 Mini-Lattiche oder 150 g Babyleafsalat
  • 12Vollkorn-Tortillas
  • 150 ggeraffelte Karotten
  • 375 ggekochte Randenwürfel
  • ¾ BundKräuter, z. B. Koriander oder Petersilie
  • 4 Dosenschwarze Linsen à 160 g
  • 2Zitronen
  • 8 ELTahini (Sesampaste)
  • 2 dlWasser
  • Salz
  • 200 gRotkohl
  • 44 Mini-Lattiche oder 200 g Babyleafsalat
  • 16Vollkorn-Tortillas
  • 200 ggeraffelte Karotten
  • 500 ggekochte Randenwürfel
  • 1 BundKräuter, z. B. Koriander oder Petersilie
  • 5 Dosenschwarze Linsen à 160 g
  • Zitronen
  • 10 ELTahini (Sesampaste)
  • 2,5 dlWasser
  • Salz
  • 250 gRotkohl
  • 55 Mini-Lattiche oder 250 g Babyleafsalat
  • 20Vollkorn-Tortillas
  • 250 ggeraffelte Karotten
  • 625 ggekochte Randenwürfel
  • 1¼ BundKräuter, z. B. Koriander oder Petersilie
  • 6 Dosenschwarze Linsen à 160 g
  • 3Zitronen
  • 12 ELTahini (Sesampaste)
  • 3 dlWasser
  • Salz
  • 300 gRotkohl
  • 66 Mini-Lattiche oder 300 g Babyleafsalat
  • 24Vollkorn-Tortillas
  • 300 ggeraffelte Karotten
  • 750 ggekochte Randenwürfel
  • 1½ BundKräuter, z. B. Koriander oder Petersilie
Kilokalorien
590 kcal
2.500 kj
Eiweiss
21 g
15,3 %
Fett
18 g
29,5 %
Kohlenhydrate
76 g
55,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Linsen abspülen, abgiessen und abtropfen lassen. Zitrone halbieren und die Hälfte auspressen. Rest beiseitestellen. Linsen mit Tahini, Wasser und Zitronensaft zu einem cremigen Hummus pürieren. Mit Salz abschmecken. Bei Bedarf etwas Wasser beigeben.

    fast fertig
  2. Kohl in feine Streifen schneiden oder hobeln. Lattich in mundgerechte Stücke zupfen. Tortillas in einer Bratpfanne ohne Fett kurz anrösten. Mit Hummus bestreichen. Mit Salat, Kohl, Karotten und Randen belegen. Kräuterblättchen darüberzupfen. Beiseitegestellte Zitrone in Schnitze schneiden. Nach Belieben Wrap mit Saft beträufeln.

    fast fertig
Rezept: Philipp Wagner

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Nach Belieben einrollen und in der Pfanne ohne Fett rundum anrösten.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration