Lachsfiletwürfel mit Kapern

Lachsfiletwürfel mit Kapern

30 Min.

Ein saftiges, schnell zubereitetes Fischgericht für jeden Tag: gewürfeltes Lachsfilet mit Zwiebeln, Kapern und Zitrone im Ofen backen – fertig und köstlich!

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

Vorspeise

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1kleine Zwiebel
  • 2 ELKapern
  • 1Zitrone
  • 500 gLachsfilet ohne Haut
  • Kräutersalz
  • Pfeffer
  • 3 ELOlivenöl
  • 1 Bundglattblättrige Petersilie
  • 2kleine Zwiebeln
  • 4 ELKapern
  • 2Zitronen
  • 1 kgLachsfilet ohne Haut
  • Kräutersalz
  • Pfeffer
  • 6 ELOlivenöl
  • 2 Bundglattblättrige Petersilie
  • 3kleine Zwiebeln
  • 6 ELKapern
  • 3Zitronen
  • 1,5 kgLachsfilet ohne Haut
  • Kräutersalz
  • Pfeffer
  • 9 ELOlivenöl
  • 3 Bundglattblättrige Petersilie
Kilokalorien
340 kcal
1.400 kj
Eiweiss
26 g
31 %
Fett
24 g
64,3 %
Kohlenhydrate
4 g
4,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
im Ofen garen:
ca. 15 Minuten
Gesamt:
30 Min.
  1. Backofen auf 120 °C vorheizen. Zwiebel hacken. Kapern kalt abspülen. ­Zitrone samt weisser Haut schälen und das Fruchtfleisch in feine Scheiben schneiden. Lachsfilet in grosse Würfel schneiden. Alle Zutaten mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fisch in eine ofenfeste Form geben. Mit Öl beträufeln. In der Ofenmitte 15 Minuten garen. Petersilie hacken und über den Lachs streuen. Filetwürfel lauwarm oder kalt servieren.

Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration