Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Lachs mit Erbsen und Radieschen-Pickles

Lachs mit Erbsen und Radieschen-Pickles

Als Vorspeise oder Hauptgang schmecken gebratene Lachsfilets, die nach nordischer Art mit Erbsen, Meerrettichcreme und Radieschen-Pickles serviert werden.

Zutaten

VorspeiseFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Schalotte
  • 3 ELRapsöl
  • 500 gtiefgekühlte Erbsen
  • 1,5 dlGemüsebouillon
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 cmMeerrettich
  • 3 ELCrème fraîche
  • 4Lachsfilets mit Haut à ca. 80 g
  • Microgreens oder Kresse
  • Radieschen-Pickles

  • 150 gRadieschen
  • 1 dlApfelessig
  • 0,5 dlWasser
  • 10 gSalz
  • 50 gZucker
  • 10 gSenfkörner
Kilokalorien
430 kcal
1.800 kj
Eiweiss
23 g
22,7 %
Fett
22 g
48,8 %
Kohlenhydrate
29 g
28,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 45 Minuten
ziehen lassen
Gesamt:
1 Std. 45 Min.
  1. Für die Pickles Radieschen in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden. Restliche Zutaten aufkochen. Pfanne vom Herd ziehen. Radieschen beigeben und zugedeckt ca. 1 Stunde ziehen lassen.

    fast fertig
  2. Inzwischen Schalotte fein schneiden. In etwas Öl andünsten. Erbsen beigeben und kurz mitdünsten. Mit Bouillon ablöschen. Erbsen knapp weich köcheln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ein Drittel der Erbsen herausnehmen und warm halten. Restliche Erbsen samt Flüssigkeit pürieren. Meerrettich fein reiben und mit der Crème fraîche verrühren. Lachs mit Salz würzen. Im restlichen Öl beidseitig ca. 4 Minuten anbraten. Mit Erbsenpüree, Erbsen, Meerrettichcreme, gepickelten Radieschen und Microgreens anrichten.

    fast fertig
Rezept: Anja Steiner
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/lachs-mit-erbsen-und-radieschen-pickles
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Tipps

Übrige Pickles in ein steriles Glas füllen. Kühl stellen und zu Käse oder Salat servieren. Für ein Hauptgericht die doppelte Menge Fisch zubereiten und Kräuterkartoffeln dazuservieren.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren