Lachs auf Apfel-Meerrettich-Salat

Lachs auf Apfel-Meerrettich-Salat

30 Min.

Süss-säuerliche Äpfel und Meerrettich ergeben mit Zitronen-Honig-Sauce einen knackigen Salat, der mit gebratenen Lachsstreifen zum Hauptgericht avanciert.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Fisch portionenweise braten und bis zum Servieren warm halten.
  • 2Äpfel, z. B. Jazz
  • Zitronen
  • 4 ELRapsöl
  • 2 ELflüssiger Honig
  • 20 gMeerrettich, gerüstet gewogen
  • 1Frühlingszwiebel
  • 300 gLachsfilet
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4Äpfel, z. B. Jazz
  • 3Zitronen
  • 8 ELRapsöl
  • 4 ELflüssiger Honig
  • 40 gMeerrettich, gerüstet gewogen
  • 2Frühlingszwiebeln
  • 600 gLachsfilet
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6Äpfel, z. B. Jazz
  • Zitronen
  • 12 ELRapsöl
  • 6 ELflüssiger Honig
  • 60 gMeerrettich, gerüstet gewogen
  • 3Frühlingszwiebeln
  • 900 gLachsfilet
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8Äpfel, z. B. Jazz
  • 6Zitronen
  • 1,6 dlRapsöl
  • 8 ELflüssiger Honig
  • 80 gMeerrettich, gerüstet gewogen
  • 4Frühlingszwiebeln
  • 1,2 kgLachsfilet
  • Salz
  • Pfeffer
  • 10Äpfel, z. B. Jazz
  • Zitronen
  • 2 dlRapsöl
  • 200 gflüssiger Honig
  • 100 gMeerrettich, gerüstet gewogen
  • 5Frühlingszwiebeln
  • 1,5 kgLachsfilet
  • Salz
  • Pfeffer
  • 12Äpfel, z. B. Jazz
  • 9Zitronen
  • 2,4 dlRapsöl
  • 240 gflüssiger Honig
  • 120 gMeerrettich, gerüstet gewogen
  • 6Frühlingszwiebeln
  • 1,8 kgLachsfilet
  • Salz
  • Pfeffer
Kilokalorien
640 kcal
2.700 kj
Eiweiss
31 g
19,6 %
Fett
40 g
57 %
Kohlenhydrate
37 g
23,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Äpfel halbieren, Kerngehäuse entfernen. Äpfel in feine Scheiben schneiden. Zitronen auspressen. Die Hälfte des Öls, Zitronensaft, Honig und Äpfel mischen. Meerrettich an der Raffel dazureiben. Frühlingszwiebeln fein schneiden und dazugeben.

    fast fertig
  2. Lachs in Streifen à 2 cm schneiden. Lachsstreifen mit restlichem Öl mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Eine beschichtete Bratpfanne erhitzen. Lachs auf jeder Seite ca. 1 Minute braten. Der Lachs darf in der Mitte noch rosa sein. Lachs auf Apfel-Meerrettich-Salat anrichten.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration