Kunterbunter Nudelsalat

Kunterbunter Nudelsalat

25 Min.

Diesen kunterbunten Nudelsalat mit viel Drum und Dran hätte sich Pippi Langstrumpf weder von Herrn Nilsson noch vom Kleinen Onkel vom Teller essen lassen.

Zutaten

Hauptgericht

Für

8
  • 8
  • 16

Portionen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 200 gBroccoli
  • 150 gbreite Nudeln, z. B. Tagliatelle tricolore
  • 1 DoseMaiskörner à 160 g, abgetropft 140 g
  • 1 DoseKidneybohnen à 435 g, abgetropft 310 g
  • 1rote Peperoni
  • 180 gSchinkenwürfelchen
  • ca. 1 dlSalatsauce, z. B. French Dressing
  • 400 gBroccoli
  • 300 gbreite Nudeln, z. B. Tagliatelle tricolore
  • 2 DosenMaiskörner à 160 g, abgetropft 140 g
  • 2 DosenKidneybohnen à 435 g, abgetropft 310 g
  • 2rote Peperoni
  • 360 gSchinkenwürfelchen
  • ca. 2 dlSalatsauce, z. B. French Dressing
Kilokalorien
200 kcal
850 kj
Eiweiss
11 g
23,3 %
Fett
5 g
23,8 %
Kohlenhydrate
25 g
52,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
  1. Vorbereiten:

    Broccoli in kleine Röschen schneiden. Nudeln in Salzwasser 8–10 Minuten bissfest garen. Ca. 2 Minuten vor Ende der Garzeit Broccoli beigeben und mitkochen. Abgiessen, unter fliessendem kaltem Wasser abschrecken. Abtropfen lassen. Mais und Kidney-Bohnen abgiessen, mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen. Alles mischen und zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

    fast fertig
  2. Zubereiten:

    Peperoni halbieren, Kerne entfernen. Peperoni in Würfelchen schneiden. Mit Nudelmischung, Schinken und Salatsauce mischen. In Schälchen anrichten.

    fast fertig
Rezept: Katrin Klaus

Nährwerte pro Portion

Hier geht’s zu weiteren Familienrezepten Famigros.ch

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration