Kräuterschnee mit Perldor und Anis

Kräuterschnee mit Perldor und Anis

4 Std. 40 Min.

Prickelnd-würzig, als kleines, süsses Häppchen: Sud aus Thymian, Rosmarin, Sternanis, Zitronensaft durch ein Sieb giessen, mit Perldor mischen und gefrieren. Kalt servieren, z.B. zu feinem Haselnussgebäck.

  • Vegetarisch

Zutaten

Zwischenmahlzeiten

Für

4
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1 BundThymian
  • 2 dlWasser
  • 2Sternanis
  • ½ BundRosmarin
  • 2 ELZitronensaft
  • 4 dlPerldor
  • Haselnussgebäck
  • 1½ BundThymian
  • 3 dlWasser
  • 3Sternanis
  • ¾ BundRosmarin
  • 3 ELZitronensaft
  • 6 dlPerldor
  • Haselnussgebäck
  • 2 BundThymian
  • 4 dlWasser
  • 4Sternanis
  • 1 BundRosmarin
  • 4 ELZitronensaft
  • 8 dlPerldor
  • Haselnussgebäck
  • 2½ BundThymian
  • 5 dlWasser
  • 5Sternanis
  • 1¼ BundRosmarin
  • 5 ELZitronensaft
  • 1 lPerldor
  • Haselnussgebäck
  • 3 BundThymian
  • 6 dlWasser
  • 6Sternanis
  • 1½ BundRosmarin
  • 6 ELZitronensaft
  • 1,2 lPerldor
  • Haselnussgebäck
Kilokalorien
200 kcal
850 kj
Eiweiss
2 g
4,2 %
Fett
7 g
33 %
Kohlenhydrate
30 g
62,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 10 Minuten
abkühlen lassen
gefrieren lassen:
ca. 3-4 Stunden
Gesamt:
4 Std. 40 Min.
  1. Vom Thymian etwas für die Garnitur beiseitestellen. Rest mit Wasser, Sternanis und Rosmarin aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Zitronensaft beigeben. Abkühlen lassen. Kräutersud durch ein Sieb abgiessen und mit Perldor mischen. In ein flaches Gefäss geben. 3–4 Stunden gefrieren lassen. Dabei die Masse ca. alle 30 Minuten mit einer Gabel durchrühren, bis sie gleichmässige kleine Kristalle bildet. Vor dem Servieren Masse nochmals umrühren. In gekühlte Gläser füllen und sofort servieren. Dazu passt Haselnussgebäck.

Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration