Knusprige Edamamerollen

Knusprige Edamamerollen

30 Min.

Vorpeise oder Fingerfood: in knusprigen Strudelteig gerollte Edamame mit Ziegenfrischkäse, dazu Sojasauce mit Mirin (süsser Reiswein), Limette und Honig.

  • Vegetarisch

Zutaten

VorspeiseErgibt 12 Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 800 gtiefgekühlte Edamame in der Schote (400 g ausgelöst)
  • 300 gZiegenfrischkäse, z. B. Chavroux
  • 4 ELHonig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 PackStrudelteig à 120 g
  • 3 ELOlivenöl
  • 1 ELSesamsamen
  • Sauce

  • 1Limette
  • 4 ELSojasauce
  • 1 ELMirin (süsser Reiswein)
  • Honig zum Abschmecken
Kilokalorien
180 kcal
750 kj
Eiweiss
8 g
20,3 %
Fett
6 g
34,2 %
Kohlenhydrate
18 g
45,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Weiter gehts

    Edamame in Wasser ca. 5 Minuten kochen. Abgiessen, kalt abschrecken. Edamame aus der Schote lösen, grob hacken. Mit Käse und Honig mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Backofen auf 220 °C vorheizen. Strudelteig entfalten. Blätter in je 6 Rechtecke à 19 × 12 cm schneiden. Die Hälfte der Rechtecke mit wenig Öl bepinseln. Mit je einem zweiten Teigblatt belegen. 2 EL Käsemasse im unteren Drittel daraufgeben. Teig einrollen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. So weiterverfahren, bis der Teig aufgebraucht ist. Rollen mit restlichem Öl bepinseln und mit Sesam bestreuen. In der Ofenmitte ca. 15 Minuten backen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Für die Sauce Limettenschale fein abreiben. Limette auspressen. Saft mit Sojasauce und Mirin verrühren. Mit Honig abschmecken. Edamamerollen sofort mit der Sauce servieren.

    fast fertig
Rezept: Janine Neininger

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration