Kartoffelstocklöwe

Kartoffelstocklöwe

35 Min.

Da machen nicht nur Kinder grosse Augen: Aus dem Gemüse-Dschungel – aus Erbsen, Broccoli, Bohnen und Pak-Choi – guckt frech ein lustiger Kartoffelstocklöwe.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

HauptgerichtFür 2 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 50 gKarotten
  • 30 grote Peperoni
  • 1Streifen Auberginenschale ca. 3 x 4 cm
  • ca. 160 ggrünes Gemüse, z. B. Erbsen, Broccoli, Bohnen, Pak-Choi
  • ½ ELButter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 260 gKartoffelstock
Kilokalorien
160 kcal
650 kj
Eiweiss
4 g
10,3 %
Fett
7 g
40,6 %
Kohlenhydrate
19 g
49 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 35 Minuten
  1. Weiter gehts

    Löwenmähne

    Karotten und Peperoni in feinste Streifen schneiden.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Nase und Mund

    Von der Auberginenschale 4 kleine Kreise für die Augen und 2 Dreiecke als Nasen herausschneiden. Für den Mund 2 feine Streifen schneiden.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Gemüse und Kartoffelstock

    Gemüse rüsten und gar kochen. In Butter schwenken und mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffelstock wärmen und in 4 Portionen teilen.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Löwe anrichten

    Aus 2 Portionen Kartoffelstock die zwei Köpfe mit Ohren formen. Aus den restlichen Portionen 2 Löwenkörper mit Schwanz formen. Karotten und Peperonistreifen strahlenförmig auf zwei Teller anrichten. Köpfe mittig daraufsetzen und den Körper dazufügen. Nase und Mund auf den Kopf setzen. Grünes Gemüse als Landschaft um den Löwen anrichten.

    fast fertig
Rezept: Katrin Klaus

Nährwerte pro Portion

Hier geht’s zu weiteren Familienrezepten Famigros.ch

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration