Kartoffel-Sauerkraut-Taler

Kartoffel-Sauerkraut-Taler

45 Min.

Gebratene Tätschli beziehungsweise Taler aus Kartoffeln und Sauerkraut, serviert mit Sauerrahm, sind ein vegetarisches Gericht, das die ganze Familie mag.

  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1 kgfestkochende Kartoffeln
  • Salz
  • 2 BundFrühlingszwiebeln
  • 100 gButter
  • 250 ggekochtes Sauerkraut
  • 3Eigelb
  • 100 gMehl
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Bratbutter zum Braten
  • 2 kgfestkochende Kartoffeln
  • Salz
  • 4 BundFrühlingszwiebeln
  • 200 gButter
  • 500 ggekochtes Sauerkraut
  • 6Eigelb
  • 200 gMehl
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Bratbutter zum Braten
  • 3 kgfestkochende Kartoffeln
  • Salz
  • 6 BundFrühlingszwiebeln
  • 300 gButter
  • 750 ggekochtes Sauerkraut
  • 9Eigelb
  • 300 gMehl
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Bratbutter zum Braten
Kilokalorien
630 kcal
2.600 kj
Eiweiss
12 g
8,1 %
Fett
32 g
48,3 %
Kohlenhydrate
65 g
43,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 45 Minuten
  1. Kartoffeln vierteln, in Salzwasser weich kochen. Abgiessen, ausdampfen lassen. Zwiebeln hacken. Butter bei mittlerer Hitze leicht bräunen. Zwiebeln darin ca. 1 Minute dünsten. Kartoffeln grob zerdrücken. Mit Zwiebel-Butter, Sauerkraut, Eigelb und Mehl verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Masse ca. 1 cm dicke Taler formen. In Bratbutter beidseitig knusprig braten. Nach Belieben mit Sauerrahm und Kresse anrichten.

Rezept: Vanessa Fuchs

Nährwerte pro Portion

Hier geht’s zu weiteren Familienrezepten Famigros.ch

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration