Kalte Peperoni-Wassermelonen-Suppe

Kalte Peperoni-Wassermelonen-Suppe

30 Min.

Tomaten, Peperoni, Wassermelone und Himbeeren stecken in dieser erfrischenden Gazpacho-Version. Als Vorspeise oder mit Crevettenspiessli als kleine Mahlzeit.

  • Vegetarisch

Zutaten

Kleine Mahlzeit

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 30 gBrot
  • 1Tomate
  • ½rote Peperoni
  • 250 gWassermelonen, gerüstet gewogen
  • ½Chilischote
  • ½Zitrone
  • 1 dlGemüsebouillon, kalt
  • 25 gHimbeeren
  • ½ TLSalz
  • ½ Bundglattblättrige Petersilie
  • 60 gBrot
  • 2Tomaten
  • 1rote Peperoni
  • 500 gWassermelonen, gerüstet gewogen
  • 1Chilischote
  • 1Zitrone
  • 2 dlGemüsebouillon, kalt
  • 50 gHimbeeren
  • 1 TLSalz
  • 1 Bundglattblättrige Petersilie
  • 90 gBrot
  • 3Tomaten
  • rote Peperoni
  • 750 gWassermelonen, gerüstet gewogen
  • Chilischoten
  • Zitronen
  • 3 dlGemüsebouillon, kalt
  • 75 gHimbeeren
  • 1½ TLSalz
  • 1½ Bundglattblättrige Petersilie
  • 120 gBrot
  • 4Tomaten
  • 2rote Peperoni
  • 1 gWassermelone, gerüstet gewogen
  • 2Chilischoten
  • 2Zitronen
  • 4 dlGemüsebouillon, kalt
  • 100 gHimbeeren
  • 2 TLSalz
  • 2 Bundglattblättrige Petersilie
  • 150 gBrot
  • 5Tomaten
  • rote Peperoni
  • 1,25 gWassermelonen, gerüstet gewogen
  • Chilischoten
  • Zitronen
  • 5 dlGemüsebouillon, kalt
  • 125 gHimbeeren
  • 2½ TLSalz
  • 2½ Bundglattblättrige Petersilie
  • 180 gBrot
  • 6Tomaten
  • 3rote Peperoni
  • 1,5 gWassermelonen, gerüstet gewogen
  • 3Chilischoten
  • 3Zitronen
  • 6 dlGemüsebouillon, kalt
  • 150 gHimbeeren
  • 3 TLSalz
  • 3 Bundglattblättrige Petersilie
Kilokalorien
120 kcal
500 kj
Eiweiss
4 g
16 %
Fett
0 g
0 %
Kohlenhydrate
21 g
84 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Brot, Tomaten, Peperoni und Melone in Würfel schneiden. Chilischote grob hacken. Zitrone auspressen. Alles bis und mit Salz in einen Mixbecher geben. Ca. 20 Minuten kühlstellen. Suppe pürieren und abschmecken. Petersilie hacken. Suppe mit Petersilie bestreuen und servieren.

Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Nach Belieben mit grillierten Crevettenspiessli servieren.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration