Kalbshaxe mit Tomaten

Kalbshaxe mit Tomaten

1 Std. 30 Min.

Kalbshaxen – beim Italiener Ossobuco genannt – werden mit Tomaten, Sellerie, Knoblauch, Kalbsfond und Paprika geschmort: ein währschafter Fleischgenuss.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Haxen portionenweise anbraten und herausnehmen. Gemüse im Bratensatz anbraten und mit Fond ablöschen. Haxen beigeben.
  • 2Tomaten
  • 100 gSellerie
  • 1Knoblauchzehe
  • 2Kalbshaxen à ca. 250 g
  • ½ TLscharfer Paprika
  • Salz
  • Pfeffer
  • ½ ELMehl
  • HOLL-Rapsöl zum Braten
  • 1 ELTomatenpüree
  • 2 dlKalbsfond
  • 1Lorbeerblatt
  • 4Tomaten
  • 200 gSellerie
  • 2Knoblauchzehen
  • 4Kalbshaxen à ca. 250 g
  • 1 TLscharfer Paprika
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 ELMehl
  • HOLL-Rapsöl zum Braten
  • 2 ELTomatenpüree
  • 4 dlKalbsfond
  • 2Lorbeerblätter
  • 6Tomaten
  • 300 gSellerie
  • 3Knoblauchzehen
  • 6Kalbshaxen à ca. 250 g
  • 1½ TLscharfer Paprika
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1½ ELMehl
  • HOLL-Rapsöl zum Braten
  • 3 ELTomatenpüree
  • 6 dlKalbsfond
  • 3Lorbeerblätter
  • 8Tomaten
  • 400 gSellerie
  • 4Knoblauchzehen
  • 8Kalbshaxen à ca. 250 g
  • 2 TLscharfer Paprika
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 ELMehl
  • HOLL-Rapsöl zum Braten
  • 4 ELTomatenpüree
  • 8 dlKalbsfond
  • 4Lorbeerblätter
  • 10Tomaten
  • 500 gSellerie
  • 5Knoblauchzehen
  • 10Kalbshaxen à ca. 250 g
  • 2½ TLscharfer Paprika
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2½ ELMehl
  • HOLL-Rapsöl zum Braten
  • 5 ELTomatenpüree
  • 1 dlKalbsfond
  • 5Lorbeerblätter
  • 12Tomaten
  • 600 gSellerie
  • 6Knoblauchzehen
  • 12Kalbshaxen à ca. 250 g
  • 3 TLscharfer Paprika
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 ELMehl
  • HOLL-Rapsöl zum Braten
  • 6 ELTomatenpüree
  • 1,2 dlKalbsfond
  • 6Lorbeerblätter
Kilokalorien
400 kcal
1.650 kj
Eiweiss
51 g
53,1 %
Fett
16 g
37,5 %
Kohlenhydrate
9 g
9,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
schmoren lassen:
ca. 70 Minuten
Gesamt:
1 Std. 30 Min.
  1. Tomaten und Sellerie in Würfel schneiden. Knoblauchzehen in dünne Scheiben schneiden. Kalbshaxen kalt abspülen und trocken tupfen. Mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen und mit Mehl gleichmässig bestreuen.

    fast fertig
  2. Backofen auf 180 °C vorheizen. Öl in einem Bräter erhitzen. Haxen darin rundum kräftig anbraten. Tomatenpüree, Gemüsewürfel und Knoblauch zugeben und kurz mitbraten. Mit Fond ablöschen. Lorbeerblätter beigeben. Haxen zugedeckt im Ofen ca. 70 Minuten weich schmoren lassen. Fleisch aus der Sauce nehmen. Lorbeerblätter entfernen. Sauce etwas einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu passen Polenta, Nudeln oder Brot.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration