Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Hackbraten mit Pilzen und Gemüse

Hackbraten mit Pilzen und Gemüse

Gesamt: 1 Std. 15 Minuten • Aktiv: ca. 25 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 41 g, Fett 29 g, Kohlenhydrate 7 g, 480 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Dieses deftige Hauptgericht schmeckt nicht nur im Herbst: Hackbraten mit getrockneten Herbsttrompeten, Zucchetti, Sherry, Majoran und Cayennepfeffer.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Hochrechnungshinweis: Pro 4 Personen 1 Hackbraten zubereiten.
  • 10 g getrocknete Herbsttrompeten
  • 1 kleine Zwiebel
  • ½ rote Peperoni
  • 2 kleine Zucchetti
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 50 g Kalbsbrät
  • 200 g Kalbshackfleisch
  • 400 g Rindshackfleisch
  • 1 Ei
  • 1 TL scharfer Senf
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Cayennepfeffer
  • 1 TL getrockneter Majoran
  • 6 Tranchen Rohessspeck
  • 1,5 dl Kalbsfond
  • 0,25 dl Sherry
  • 20 g getrocknete Herbsttrompeten
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 1 rote Peperoni
  • 4 kleine Zucchetti
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 100 g Kalbsbrät
  • 400 g Kalbshackfleisch
  • 800 g Rindshackfleisch
  • 2 Eier
  • 2 TL scharfer Senf
  • 2 TL Salz
  • 2 TL Cayennepfeffer
  • 2 TL getrockneter Majoran
  • 12 Tranchen Rohessspeck
  • 3 dl Kalbsfond
  • 0,5 dl Sherry
  • 30 g getrocknete Herbsttrompeten
  • 3 kleine Zwiebeln
  • rote Peperoni
  • 6 kleine Zucchetti
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • 150 g Kalbsbrät
  • 600 g Kalbshackfleisch
  • 1,2 kg Rindshackfleisch
  • 3 Eier
  • 3 TL scharfer Senf
  • 3 TL Salz
  • 3 TL Cayennepfeffer
  • 3 TL getrockneter Majoran
  • 18 Tranchen Rohessspeck
  • 4,5 dl Kalbsfond
  • 0,75 dl Sherry

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
braten:
ca. 50 Minuten
Gesamt:
1 Std. 15 Minuten
  1. Herbsttrompeten mit kaltem Wasser bedeckt 10 Minuten einweichen. Abgiessen, kalt abspülen und gut ausdrücken. Pilze und Zwiebel hacken. Peperoni und die Hälfte der Zucchetti in Würfelchen schneiden. Alles im Öl andünsten. Restliche Zucchetti längs in feine Scheiben schneiden.

    fast fertig
  2. Backofen auf 170 °C Unter-/Oberhitze vorheizen. Brät, Hackfleisch, Ei und Senf zu einem geschmeidigen Fleischteig verkneten. Gemüsemischung beigeben. Masse mit Salz, Cayennepfeffer und Majoran würzen und zu einem länglichen Laib formen. Braten in eine ofenfeste Form legen. Mit Speck- und Zucchettischeiben belegen. Braten in der Ofenmitte ca. 50 Minuten braten. Nach 30 Minuten der Garzeit Fond und Sherry dazugiessen. Hackbraten vor dem Tranchieren im ausgeschalteten, geöffneten Ofen kurz ruhen lassen. Dazu passen Spätzli.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/hackbraten-mit-pilzen-und-gemuese
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren