Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Kalbfleisch-Paupiettes

Kalbfleisch-Paupiettes

Gesamt: 35 Minuten • Aktiv: ca. 35 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 32 g, Fett 10 g, Kohlenhydrate 8 g, 270 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Leise zwitschern die Fleischvögel in der Pfanne. Kalbfleisch-Paupiettes, bestrichen mit einer pikanten Peperoni-Senf-Füllung, sind schnell und einfach zubereitet.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

  • ½ Peperoni nach Belieben gemischte
  • ¼ Zwiebel
  • ¾ EL grobkörniger Senf
  • ¼ Knoblauchzehe
  • 2 Kalbsschnitzel z.B. vom Eckstück à ca. 70 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • ½ EL Erdnussöl
  • 0,5 dl Kalbsfond
  • 1¼ EL weisser Portwein
  • ½ Lorbeerblatt
  • ¾ Peperoni nach Belieben gemischte
  • ½ Zwiebel
  • 1½ EL grobkörniger Senf
  • ½ Knoblauchzehe
  • 4 Kalbsschnitzel z.B. vom Eckstück à ca. 70 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Erdnussöl
  • 1 dl Kalbsfond
  • 0,25 dl weisser Portwein
  • 1 Lorbeerblatt
  • Peperoni nach Belieben gemischte
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL grobkörniger Senf
  • 1 Knoblauchzehe
  • 8 Kalbsschnitzel z.B. vom Eckstück à ca. 70 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Erdnussöl
  • 2 dl Kalbsfond
  • 0,5 dl weisser Portwein
  • 2 Lorbeerblätter
  • Peperoni nach Belieben gemischte
  • Zwiebeln
  • 4½ EL grobkörniger Senf
  • Knoblauchzehen
  • 12 Kalbsschnitzel z.B. vom Eckstück à ca. 70 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Erdnussöl
  • 3 dl Kalbsfond
  • 0,75 dl weisser Portwein
  • 3 Lorbeerblätter
  • 3 Peperoni nach Belieben gemischte
  • 2 Zwiebeln
  • 6 EL grobkörniger Senf
  • 2 Knoblauchzehen
  • 16 Kalbsschnitzel z.B. vom Eckstück à ca. 70 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Erdnussöl
  • 4 dl Kalbsfond
  • 1 dl weisser Portwein
  • 4 Lorbeerblätter
  • Peperoni nach Belieben gemischte
  • Zwiebeln
  • 7½ EL grobkörniger Senf
  • Knoblauchzehen
  • 20 Kalbsschnitzel z.B. vom Eckstück à ca. 70 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5 EL Erdnussöl
  • 5 dl Kalbsfond
  • 1,25 dl weisser Portwein
  • 5 Lorbeerblätter
  • Peperoni nach Belieben gemischte
  • 3 Zwiebeln
  • 9 EL grobkörniger Senf
  • 3 Knoblauchzehen
  • 24 Kalbsschnitzel z.B. vom Eckstück à ca. 70 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 EL Erdnussöl
  • 6 dl Kalbsfond
  • 1,5 dl weisser Portwein
  • 6 Lorbeerblätter

So gehts

Zubereitung:
ca. 35 Minuten
  1. Peperoni halbieren, entkernen. Peperoni und Zwiebel in feine Streifen schneiden. Die Hälfte des Senfs in ein Schälchen geben. Knoblauch dazupressen. Schnitzel vom Metzger flach klopfen lassen. Schnitzel auf der Arbeitsfläche auslegen. Mit etwas Knoblauch-Senf bestreichen. Peperoni und Zwiebeln darauf verteilen. Schnitzel einrollen und mit Zahnstochern fixieren.

    fast fertig
  2. Fleischröllchen mit Salz und Pfeffer würzen. Im Öl in einer Bratpfanne rundum kräftig anraten. Fleisch herausheben. Bratsatz mit Fond und Portwein ablöschen. Lorbeerblätter beigeben. Restlicher Senf in den Fond rühren. Röllchen in den Fond legen und zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 5 Minuten gar ziehen lassen.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/kalbfleisch-paupiettes
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren