Johannisbeer-Spitzbuben

Johannisbeer-Spitzbuben

2 Std. 38 Min.

Spitzbuben, diese Doppeldecker-Guetzli mit Konfitüre wie Johannisbeergelee dazwischen, erfreuen Gross und Klein. Sie sind auch ein hübsches Mitbringsel.

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses Gebäck

Ergibt ca.

40
  • 40
  • 80

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 250 gButter, weich
  • 150 gPuderzucker
  • 2 TLVanillezucker
  • 1 PriseSalz
  • 1Eiweiss, leicht verklopft
  • 350 gMehl
  • Mehl zum Auswallen
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • 200 gJohanisbeergelee
  • 500 gButter, weich
  • 300 gPuderzucker
  • 4 TLVanillezucker
  • 2 PrisenSalz
  • 2Eiweiss, leicht verklopft
  • 700 gMehl
  • Mehl zum Auswallen
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • 400 gJohanisbeergelee
Kilokalorien
110 kcal
450 kj
Eiweiss
1 g
3,8 %
Fett
5 g
42,9 %
Kohlenhydrate
14 g
53,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
kühl stellen:
ca. 1 Stunden
backen pro Blech:
ca. 8 Minuten
trocknen lassen
Gesamt:
2 Std. 38 Min.
  1. Weiter gehts

    Butter, Puderzucker, Vanillezucker und Salz mit dem Handrührgerät ca. 5 Minuten zu einer schaumigen Masse rühren. Eiweiss und Mehl dazugeben. Zu einem Teig zusammenfügen, nicht kneten. Teig in Folie gewickelt ca. 1 Stunde kühl stellen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Teig in kleinen Portionen auf wenig Mehl ca. 2 mm dick auswallen. Verschiedene geometrische Formen ausstechen. Auf mit Backpapier belegte Bleche verteilen. Für die Deckel aus der Hälfte der Formen mit einem kleineren Ausstechförmchen Löcher ausstechen. 30 Minuten kühl stellen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Backofen auf 180 °C vorheizen. Guetzli blechweise in der Ofenmitte ca. 8 Minuten backen. Auskühlen lassen.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Deckel mit Puderzucker bestäuben. Gelee leicht erwärmen und durchrühren. Bödeli wenden und den Gelee darauf verteilen. Deckel darauflegen und Gelee trocknen lassen.

    fast fertig
Rezept: Assata Walter

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Nicht benötigtes Eigelb zum Bestreichen von anderen Guetzli wie zum Beispiel Mailänderli verwenden.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration