Holunderblütencreme-Tarte

Holunderblütencreme-Tarte

2 Std. 20 Min.

Die Tarte mit einem Boden aus Mürbeteig mit etwas Kakao und einer Füllung aus selbst gemachter Holunderblütencreme ist ein attraktives Dessert.

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses Gebäck

Für

6
  • 6
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Kuchenblech à ca. 22 cm Ø

für 2 Kuchenbleche à ca. 22 cm Ø

  • 2Dolden Holunderblüten
  • 2 dlRahm
  • 180 gMehl
  • 2 ELKakaopulver
  • 60 gZucker
  • 120 gButter, kalt
  • 2 ELWasser
  • 150 gMascarpone
  • 3 ELHolunderblütensirup
  • Erdbeeren
  • 4Dolden Holunderblüten
  • 4 dlRahm
  • 360 gMehl
  • 4 ELKakaopulver
  • 120 gZucker
  • 240 gButter, kalt
  • 4 ELWasser
  • 300 gMascarpone
  • 6 ELHolunderblütensirup
  • Erdbeeren
Kilokalorien
570 kcal
2.350 kj
Eiweiss
7 g
5 %
Fett
41 g
65,3 %
Kohlenhydrate
42 g
29,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
über Nacht ziehen lassen
kühl stellen:
ca. 20 Minuten
backen:
ca. 20 Minuten
auskühlen lassen
kühl stellen:
ca. 1 Stunde
Gesamt:
2 Std. 20 Min.
  1. Weiter gehts

    Am Vortag Holunderblüten etwas ausschütteln und wenn nötig etwas verlesen. Blüten in den Rahm legen und zugedeckt über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Für den Teig Mehl, Kakaopulver und Zucker in eine Schüssel geben. Butter in Flocken dazuschneiden. Alles zwischen den kalten Händen krümelig reiben. Wasser dazugeben, rasch zu einem Teig verkneten. Teig auf Backpapier auf Blechgrösse auswallen. Samt Papier ins Blech legen. Teigboden mit einer Gabel einstechen. Teig ca. 20 Minuten kühl stellen. Backofen auf 180 °C vorheizen. Teigboden mit Backpapier belegen. Mit Hülsenfrüchten beschweren und ca. 20 Minuten blindbacken. Nach ca. 15 Minuten Hülsenfrüchte samt Papier entfernen. Tarteboden fertig backen. Auskühlen lassen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Rahm durch ein feinmaschiges Sieb giessen. Mascarpone, Rahm und Holunderblütensirup in eine Schüssel geben. Mit dem Rührgerät zu einer luftigen Creme aufschlagen. Creme auf dem Tarteboden ausstreichen, ca. 1 Stunde kühl stellen. Erdbeeren je nach Grösse halbieren und auf die Tarte verteilen. Sofort servieren.

    fast fertig
Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Rosa Holunder ist eine Züchtung. Seine Blüten werden verarbeitet wie weisse und sind auf dem Markt erhältlich. Holunderblüten an einem sonnigen Tag ablesen, da ist das Aroma intensiver. Kein Plastiksack zum Sammeln verwenden, sondern einen Korb oder eine Schüssel. Holunderblüten nicht waschen, sondern nur etwas ausschütteln, verlesen und auf Tierchen untersuchen.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration