Grüner Smoothie mit Nüsslisalat und Rettich

Grüner Smoothie mit Nüsslisalat und Rettich

10 Min.

Rettich gibt diesem grünen Smoothie mit Nüsslisalat, Äpfel, Zitronensaft und Birnendicksaft ein bisschen Exra-Pfiff. Wird gerne zum Brunch getrunken.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegan

Zutaten

Getränk

Für

4
  • 4
  • 8

Gläser à 2 dl

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 100 gRettich
  • 250 gÄpfel, z. B. Granny Smith
  • 50 gNüsslisalat
  • 1 TLZitronensaft
  • 1 ELBirnendicksaft
  • 4 dlKokoswasser, kalt, oder Leitungswasser
  • 200 gRettich
  • 500 gÄpfel, z. B. Granny Smith
  • 100 gNüsslisalat
  • 2 TLZitronensaft
  • 2 ELBirnendicksaft
  • 8 dlKokoswasser, kalt, oder Leitungswasser
Kilokalorien
90 kcal
350 kj
Eiweiss
1 g
5,3 %
Fett
0 g
0 %
Kohlenhydrate
18 g
94,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 10 Minuten
  1. Rettich schälen und in kleine Stücke schneiden. Äpfel halbieren, entkernen und in Stücke schneiden. Mit Rettich, Nüsslisalat, Zitronensaft, Birnendicksaft und Wasser im Mixbecher oder mit einem Stabmixer fein pürieren. Den Smoothie kühl servieren.

Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration