Grill-Currywurst

Grill-Currywurst

30 Min.

Grillierte Kalbsbratwurst in Stücke geschnitten, in einer milden, leicht süss-sauren Curry-Tomaten-Sauce: Das ist Currywurst – typisch deutsches Streetfood.

Zutaten

Kleine Mahlzeit

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • ½rote Zwiebel
  • 1Knoblauchzehe
  • ¼ BundSchnittlauch
  • 1 ELRapsöl
  • ½ ELZucker
  • 2 ELmilder Curry
  • 1 ELApfelessig
  • 1,25 dlTomatensauce
  • 2 ELKetchup
  • 5 clApfelsaft
  • Salz
  • 2Kalbsbratwürste
  • 1rote Zwiebel
  • 2Knoblauchzehen
  • ½ BundSchnittlauch
  • 2 ELRapsöl
  • 1 ELZucker
  • 4 ELmilder Curry
  • 2 ELApfelessig
  • 2,5 dlTomatensauce
  • 4 ELKetchup
  • 1 dlApfelsaft
  • Salz
  • 4Kalbsbratwürste
  • rote Zwiebeln
  • 3Knoblauchzehen
  • ¾ BundSchnittlauch
  • 3 ELRapsöl
  • 1½ ELZucker
  • 6 ELmilder Curry
  • 3 ELApfelessig
  • 3,75 dlTomatensauce
  • 6 ELKetchup
  • 1,5 dlApfelsaft
  • Salz
  • 6Kalbsbratwürste
  • 2rote Zwiebeln
  • 4Knoblauchzehen
  • 1 BundSchnittlauch
  • 4 ELRapsöl
  • 2 ELZucker
  • 8 ELmilder Curry
  • 4 ELApfelessig
  • 5 dlTomatensauce
  • 8 ELKetchup
  • 2 dlApfelsaft
  • Salz
  • 8Kalbsbratwürste
  • rote Zwiebeln
  • 5Knoblauchzehen
  • 1¼ BundSchnittlauch
  • 5 ELRapsöl
  • 2½ ELZucker
  • 10 ELmilder Curry
  • 5 ELApfelessig
  • 6,25 dlTomatensauce
  • 10 ELKetchup
  • 2,5 dlApfelsaft
  • Salz
  • 10Kalbsbratwürste
  • 3rote Zwiebeln
  • 6Knoblauchzehen
  • 1½ BundSchnittlauch
  • 6 ELRapsöl
  • 3 ELZucker
  • 12 ELmilder Curry
  • 6 ELApfelessig
  • 7,5 dlTomatensauce
  • 12 ELKetchup
  • 3 dlApfelsaft
  • Salz
  • 12Kalbsbratwürste
Kilokalorien
470 kcal
1.950 kj
Eiweiss
20 g
16,8 %
Fett
35 g
66,3 %
Kohlenhydrate
20 g
16,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
grillieren:
ca. 10 Minuten
Gesamt:
30 Min.
  1. Grill auf 200 °C vorheizen. Zwiebel und Knoblauch hacken. Schnittlauch fein schneiden. Eine ofenfeste Bratpfanne auf den Grill stellen. Öl darin erhitzen. Zwiebel und Knoblauch ca. 2 Minuten dünsten. Zucker und Curry dazugeben und kurz mitdünsten. Essig, Tomatensauce, Ketchup und Apfelsaft dazugeben und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz abschmecken. Bratwürste auf dem Grill ca. 10 Minuten grillieren. In Stücke schneiden und mit Sauce anrichten. Schnittlauch darüberstreuen.

Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration