Grapefruit-Smoothie

Grapefruit-Smoothie

15 Min.

Smoothie mit einem Hauch Exotik: Grapefruits, Limette, Ingwer und Papaya pürieren, mit Honig süssen - fertig ist der erfrischende Muntermacher zum Zmorge.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Getränk

Für

4
  • 4
  • 8

Gläser à 1,5 dl

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Bei grösseren Mengen Smoothie portionenweise pürieren.
  • ½Papaya
  • 10 gIngwer
  • 1Limette
  • 2Grapefruits
  • 2 ELHonig
  • 2 ZweigePfefferminze
  • 1Papaya
  • 20 gIngwer
  • 2Limetten
  • 4Grapefruits
  • 4 ELHonig
  • 4 ZweigePfefferminze
Kilokalorien
60 kcal
250 kj
Eiweiss
1 g
6,7 %
Fett
0 g
0 %
Kohlenhydrate
14 g
93,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
  1. Papaya schälen, längshalbieren, Kerne entfernen. Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Ingwer feinraffeln. Limette und Grapefruits halbieren und auspressen. Alle vorbereiteten Zutaten und Honig in ein hohes Gefäss geben und mit einem Stabmixer pürieren. Smoothie kühlstellen. Mit Minze anrichten. Nach Belieben mit Eiswürfel servieren.

Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Grapefruit-Schorle: Grapefruit auspressen und Saft mit gleich viel Wasser mischen.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration