Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Goi Cuon

Goi Cuon

Sommerrollen

Asiatische Köstlichkeit mit viel Gemüse: Sommerrollen aus Reispapier mit Glasnudeln, Karotte, Mango, Crevetten, Kohl, Frühlingszwiebeln und Sprossen.

  • Laktosefrei
  • 40 Min.

Zutaten

VorspeiseErgibt 10 Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 40 gGlasnudeln
  • 50 gMango, gerüstet gewogen
  • 70 gKarotten
  • 50 gChinakohl
  • 1Frühlingszwiebel
  • 1 cmIngwer
  • 1 TLSriracha-Sauce (Chilisauce)
  • 1 ELAusternsauce
  • 1 ELSojasauce
  • 10geschälte, gekochte Crevetten
  • 10Reispapierblätter à ca. 22 cm Ø
  • 20 BlätterThai-Basilikum
  • 50 gMungobohnensprossen
  • asiatische Dipsaucen, z. B. Sojasauce und Sweet ’n’ sour
Kilokalorien
120 kcal
500 kj
Eiweiss
11 g
36,4 %
Fett
1 g
7,4 %
Kohlenhydrate
17 g
56,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
  1. Glasnudeln mit kochendem Wasser übergiessen. 5 Minuten einweichen, abgiessen und abtropfen lassen. Mango, Karotte und Kohl in feine Stäbchen schneiden. Frühlingszwiebel fein hacken. Ingwer fein reiben. Beides mit Karotte, Sriracha, Austern- und Sojasauce mischen. Schwanzteil der Crevetten entfernen, Crevetten längs halbieren.

    fast fertig
  2. Reispapierblätter einzeln ca. 1 Minute in ca. 35 °C warmes Wasser tauchen, bis sie weich und formbar sind. Blätter auf die Arbeitsfläche legen. Auf die Blattmitte jeweils 2 Crevettenhälften, 2 Basilikumblätter, wenig Glasnudeln, Mango, Kohl, Sprossen und marinierte Karotten verteilen. Seiten über die Füllung falten. Ca. 30 Sekunden warten, dann Blatt satt aufrollen. Mit asiatischen Dips servieren.

    fast fertig
Rezept: Lina Projer
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/goi-cuon
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Tipps

Fertige Rollen auf ein leicht befeuchtetes, sauberes Küchentuch legen. Pro Person rechnet man 3–4 Rollen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren