Glücksrollen mit Rindshack und Koriander

Glücksrollen mit Rindshack und Koriander

1 Std.

Glücks- oder Sommerrollen sind die nicht frittierte vietnamesische Art von Frühlingsrollen. Hier kommt eine Hackfleischfüllung in die Reispapierblätter.

  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Ergibt ca. 10 Stück

Ergibt ca. 20 Stück

Ergibt ca. 30 Stück

Ergibt ca. 40 Stück

Ergibt ca. 50 Stück

Ergibt ca. 60 Stück

  • ½Limette
  • 150 gGurken
  • 100 gHackfleisch
  • 2 ELSesamöl
  • ½Knoblauchzehe
  • 1 ELgeröstete Sesamsamen
  • ca. 1 ELSojasauce
  • 5Reispapierblätter à ca. 22 cm Ø
  • 1 BundKoriander
  • 50 gMungobohnensprossen
  • 1Limette
  • 300 gGurken
  • 200 gHackfleisch
  • 4 ELSesamöl
  • 1Knoblauchzehe
  • 2 ELgeröstete Sesamsamen
  • ca. 2 ELSojasauce
  • 10Reispapierblätter à ca. 22 cm Ø
  • 2 BundKoriander
  • 100 gMungobohnensprossen
  • Limetten
  • 450 gGurken
  • 300 gHackfleisch
  • 6 ELSesamöl
  • Knoblauchzehen
  • 3 ELgeröstete Sesamsamen
  • ca. 3 ELSojasauce
  • 15Reispapierblätter à ca. 22 cm Ø
  • 3 BundKoriander
  • 150 gMungobohnensprossen
  • 2Limetten
  • 600 gGurken
  • 400 gHackfleisch
  • 8 ELSesamöl
  • 2Knoblauchzehen
  • 4 ELgeröstete Sesamsamen
  • ca. 4 ELSojasauce
  • 20Reispapierblätter à ca. 22 cm Ø
  • 4 BundKoriander
  • 200 gMungobohnensprossen
  • Limetten
  • 750 gGurken
  • 500 gHackfleisch
  • 10 ELSesamöl
  • Knoblauchzehen
  • 5 ELgeröstete Sesamsamen
  • ca. 5 ELSojasauce
  • 25Reispapierblätter à ca. 22 cm Ø
  • 5 BundKoriander
  • 250 gMungobohnensprossen
  • 3Limetten
  • 900 gGurken
  • 600 gHackfleisch
  • 12 ELSesamöl
  • 3Knoblauchzehen
  • 6 ELgeröstete Sesamsamen
  • ca. 6 ELSojasauce
  • 30Reispapierblätter à ca. 22 cm Ø
  • 6 BundKoriander
  • 300 gMungobohnensprossen
Kilokalorien
400 kcal
1.650 kj
Eiweiss
17 g
17,3 %
Fett
21 g
48,1 %
Kohlenhydrate
34 g
34,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 60 Minuten
  1. Limette auspressen. Gurke längs halbieren, entkernen und in ca. 6 cm lange dünne Streifen schneiden. Hackfleisch in der Hälfte des Öls anbraten. Knoblauch dazupressen. Gut die Hälfte der Sesamsamen beigeben. Füllung mit Sojasauce und wenig Limettensaft abschmecken. Abkühlen lassen.

    fast fertig
  2. Reispapierblätter einzeln ca. 1 Minute in lauwarmes Wasser tauchen, bis sie biegsam sind. Blätter auf ein sauberes, saugfähiges Küchentuch legen. Mit einem scharfen Messer halbieren. In die Mitte jeder Reispapierhälfte 1 gehäufter EL Füllung, einige Gurkenstreifen und Korianderzweige sowie einige Sprossen legen. Seitliche Reispapierspitzen über der Füllung aufeinander legen, sodass sie aneinanderkleben. Reispapier von der Schnittkante her satt einrollen, bis die Füllung ganz eingewickelt ist. Dabei die seitlichen Papierfalten etwas in die Rolle drücken und zum Schluss das Papierende gut abtrocknen, damit es am Reispapier der Rolle klebt. Auf diese Weise alle Blätter füllen. Restlichen Limettensaft mit restlichem Sesamöl und Sesam mischen. Mit den Glücksrollen servieren.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/gluecksrollen-mit-rindshack-und-koriander

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration