Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Glasnudeln mit Rauchlachs und Wasabi

Glasnudeln mit Rauchlachs und Wasabi

Gesamt: 30 Minuten • Aktiv: ca. 30 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 24 g, Fett 25 g, Kohlenhydrate 63 g, 580 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Die asiatische Nudelvariante mit Wasabi-Dressing ist schnell zubereitet und überrascht jeden Gast. Eignet sich als Vorspeise oder als leichten Hauptgang.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

  • ½ Limette
  • 1 Frühlingszwiebel
  • ½ geräuchertes Lachsrückenfilet am Stück à 150 g
  • ½ Bund Koriander
  • ½ EL Wasabi
  • 1½ EL Reisessig
  • 1 EL Sesamöl
  • ½ EL flüssiger Honig
  • ½ EL Sojasauce
  • 1 EL Wasabinuss
  • 50 g Glasnudeln
  • 1 Limette
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 geräuchertes Lachsrückenfilet am Stück à 150 g
  • 1 Bund Koriander
  • 1 EL Wasabi
  • 3 EL Reisessig
  • 2 EL Sesamöl
  • 1 EL flüssiger Honig
  • 1 EL Sojasauce
  • 2 EL Wasabinüsse
  • 100 g Glasnudeln
  • 2 Limetten
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 2 geräucherte Lachsrückenfilets am Stück à 150 g
  • 2 Bund Koriander
  • 2 EL Wasabi
  • 6 EL Reisessig
  • 4 EL Sesamöl
  • 2 EL flüssiger Honig
  • 2 EL Sojasauce
  • 4 EL Wasabinüsse
  • 200 g Glasnudeln
  • 3 Limetten
  • 6 Frühlingszwiebeln
  • 3 geräucherte Lachsrückenfilets am Stück à 150 g
  • 3 Bund Koriander
  • 3 EL Wasabi
  • 9 EL Reisessig
  • 6 EL Sesamöl
  • 3 EL flüssiger Honig
  • 3 EL Sojasauce
  • 6 EL Wasabinüsse
  • 300 g Glasnudeln
  • 4 Limetten
  • 8 Frühlingszwiebeln
  • 4 geräucherte Lachsrückenfilets am Stück à 150 g
  • 4 Bund Koriander
  • 4 EL Wasabi
  • 1,2 dl Reisessig
  • 8 EL Sesamöl
  • 4 EL flüssiger Honig
  • 4 EL Sojasauce
  • 8 EL Wasabinüsse
  • 400 g Glasnudeln
  • 5 Limetten
  • 10 Frühlingszwiebeln
  • 5 geräucherte Lachsrückenfilets am Stück à 150 g
  • 5 Bund Koriander
  • 5 EL Wasabi
  • 1,5 dl Reisessig
  • 1 dl Sesamöl
  • 5 EL flüssiger Honig
  • 5 EL Sojasauce
  • 10 EL Wasabinüsse
  • 500 g Glasnudeln
  • 6 Limetten
  • 12 Frühlingszwiebeln
  • 6 geräucherte Lachsrückenfilets am Stück à 150 g
  • 6 Bund Koriander
  • 6 EL Wasabi
  • 1,8 dl Reisessig
  • 1,2 dl Sesamöl
  • 6 EL flüssiger Honig
  • 6 EL Sojasauce
  • 12 EL Wasabinüsse
  • 600 g Glasnudeln

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Limetten in Schnitze schneiden. Frühlingszwiebeln fein schneiden. Lachsfilets in feine Scheiben schneiden. Koriander samt Stielen grob hacken. Wasabi, Essig, Öl, Honig und Sojasauce gut verrühren. Nüsse grob hacken.

    fast fertig
  2. Glasnudeln in einer Schüssel mit kochendem Wasser übergiessen, 5 Minuten ziehen lassen. Abgiessen und mit kaltem Wasser abschrecken. Gut abtropfen lassen. Nudeln mit Wasabi-Dressing, Koriander und Frühlingszwiebeln mischen. Mit Lachs und Limetten anrichten. Mit Wasabinüssen bestreuen und servieren.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/glasnudeln-mit-rauchlachs-und-wasabi
Habe ich gekocht Gekocht

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren