Gefülltes Knoblauch-Gemüsebrot

Gefülltes Knoblauch-Gemüsebrot

35 Min.

Brot vom Vortag, z. B. Baguette, mit Knoblauch-Kräuterbutter, Peperoni, Zucchetti und Käse füllen, im Ofen backen und warm servieren.

  • Vegetarisch

Zutaten

ApéroFür 6 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1 - 2Knoblauchzehen
  • ca. 60 gKräuterbutter, weich
  • 100 - 150 gGemüse, z. B. Peperoni, Zucchetti
  • 100 - 150 gKäse, z. B. Emmentaler oder Greyerzer
  • ca. 260 galtbackenes Brot, z. B. Baguette
Kilokalorien
240 kcal
1.000 kj
Eiweiss
9 g
15,2 %
Fett
13 g
49,4 %
Kohlenhydrate
21 g
35,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
backen:
10-15 Minuten
Gesamt:
35 Min.
  1. Backofen auf 200 °C vorheizen. Knoblauch zum Kräuterbutter pressen und verrühren. Gemüse in feine Scheiben oder Würfel schneiden. Käse in Scheiben schneiden. Brot ein, aber nicht durchschneiden. Broteinschnitte leicht auseinanderklappen. Mit Kräuterbutter, Gemüse und Käse füllen. In der Ofenmitte 10–15 Minuten backen. Warm servieren.

Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Brot mit Salami oder Rohschinken anstelle von Gemüse füllen. Brot nach Belieben mit gehackten Kräutern servieren.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration