Gedämpfter Fisch mit Ingwer

Gedämpfter Fisch mit Ingwer

1 Std. 10 Min.

Ein Fischgericht aus China: Die mit Limette und Sojasauce marinierten Filets werden mit Peperoncini und Ingwer im Dampfsieb gedämpft. Dazu passt Jasminreis.

  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2Limetten
  • 6 ELSojasauce
  • 800 gFischfilets, z. B. Pangasius
  • 6Frühlingszwiebeln
  • ½Peperoncino
  • 25 gIngwer
  • 4Limetten
  • 1,2 dlSojasauce
  • 1,6 kgFischfilets, z. B. Pangasius
  • 12Frühlingszwiebeln
  • 1Peperoncino
  • 50 gIngwer
  • 6Limetten
  • 1,8 dlSojasauce
  • 2,4 kgFischfilets, z. B. Pangasius
  • 18Frühlingszwiebeln
  • Peperoncini
  • 75 gIngwer
Kilokalorien
320 kcal
1.300 kj
Eiweiss
42 g
56 %
Fett
12 g
36 %
Kohlenhydrate
6 g
8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
marinieren:
ca. 30 Minuten
Gesamt:
1 Std. 10 Min.
  1. Die Hälfte der Limetten halbieren und in Scheiben schneiden. Rest auspressen. Limettensaft und der Sojasauce über die Fischfilets geben. Ca. 30 Minuten marinieren. Frühlingszwiebeln längs vierteln und in mundgerechte Stücke schneiden. Peperoncino längs halbieren, entkernen und längs in dünne Streifen schneiden. Ingwer schälen und ebenfalls in dünne Streifen schneiden.

    fast fertig
  2. Die Hälfte der Frühlingszwiebeln in Dampfsiebe geben und die Fischfilets nebeneinander darauflegen. Peperoncino und Ingwerstreifen darüberstreuen und restliche Frühlingszwiebeln daraufgeben. Je nach Dicke der Filets 15–20 Minuten zugedeckt dämpfen. Mit der restlichen Sojasauce und den Limettenscheiben servieren. Dazu passt Jasminreis.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration