Frischkäse-Salat-Sandwich

Frischkäse-Salat-Sandwich

15 Min.

Als kleine Mahlzeit für unterwegs oder zuhause schmeckt und stärkt das Proteinbrötchen-Sandwich mit Kabissalat, Karotten, Dill und Frischkäse mit Curry.

  • Vegetarisch

Zutaten

Kleine Mahlzeit

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 50 gRotkohl
  • Kräutersalz
  • 2 ZweigeDill
  • 75 gFrischkäse nature
  • ½ TLCurry
  • 1Proteinbrötli
  • 10 gButter
  • 25 ggeraffelte Karotten
  • 6 gMicrogreens
  • 100 gRotkohl
  • Kräutersalz
  • 4 ZweigeDill
  • 150 gFrischkäse nature
  • 1 TLCurry
  • 2Proteinbrötli
  • 20 gButter
  • 50 ggeraffelte Karotten
  • 12 gMicrogreens
  • 200 gRotkohl
  • Kräutersalz
  • ½ BundDill
  • 300 gFrischkäse nature
  • 2 TLCurry
  • 4Proteinbrötli
  • 40 gButter
  • 100 ggeraffelte Karotten
  • 25 gMicrogreens
  • 300 gRotkohl
  • Kräutersalz
  • 1 BundDill
  • 450 gFrischkäse nature
  • 3 TLCurry
  • 6Proteinbrötli
  • 60 gButter
  • 150 ggeraffelte Karotten
  • 40 gMicrogreens
  • 400 gRotkohl
  • Kräutersalz
  • 1 BundDill
  • 600 gFrischkäse nature
  • 4 TLCurry
  • 8Proteinbrötli
  • 80 gButter
  • 200 ggeraffelte Karotten
  • 50 gMicrogreens
  • 500 gRotkohl
  • Kräutersalz
  • 1 BundDill
  • 750 gFrischkäse nature
  • 5 TLCurry
  • 10Proteinbrötli
  • 100 gButter
  • 250 ggeraffelte Karotten
  • 60 gMicrogreens
  • 600 gRotkohl
  • Kräutersalz
  • 1½ BundDill
  • 900 gFrischkäse nature
  • 6 TLCurry
  • 12Proteinbrötli
  • 120 gButter
  • 300 ggeraffelte Karotten
  • 75 gMicrogreens
Kilokalorien
580 kcal
2.400 kj
Eiweiss
32 g
23,4 %
Fett
39 g
64,2 %
Kohlenhydrate
17 g
12,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
  1. Rotkohl sehr fein schneiden oder hobeln. Mit wenig Kräutersalz würzen. Die Hälfte des Dills beiseitestellen, Rest fein hacken. Mit Frischkäse und Curry mischen, mit Kräutersalz abschmecken. Brötchen aufschneiden, Schnittflächen mit Butter bestreichen. Brote mit Rotkohl belegen, Frischkäse löffelweise darauf geben. Restlichen Dill darüberzupfen. Karotten und Sprossen darauf verteilen. Brot zudecken, leicht andrücken. Zum Transportieren in Sandwichpapier einwickeln.

Rezept: Andrea Pistorius

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Dazu passen Radieschen und anderes Gemüse. Anstelle von Microgreens Kresse verwenden. Sandwiches mit dicken Scheiben von Proteinbrot zubereiten.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration