Folienkartoffeln mit Quarksauce, Bratwurst und Salat

Folienkartoffeln mit Quarksauce, Bratwurst und Salat

1 Std.

Folienkartoffeln mit Quarksauce sind eine prima Beilage zu einer Bratwurst. Mit einem Salat dazu ergibt das ein währschaftes Hauptgericht.

Zutaten

HauptgerichtFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 80 gLauch
  • 2kleine Karotten
  • 6 ELSonnenblumenöl
  • 400 gHalbfettquark
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8grosse festkochende Kartoffeln
  • 4Bratwürste
  • 1 TLSenf
  • 3 ELRotweinessig
  • 450 g1.-August-Salatmischung
Kilokalorien
1.090 kcal
4.450 kj
Eiweiss
46 g
17,8 %
Fett
60 g
52,1 %
Kohlenhydrate
78 g
30,1 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
grillieren:
ca. 40 Minuten
Gesamt:
1 Std.
  1. Weiter gehts

    Lauch in 6 Stücke, dann in dünne Streifen schneiden. Karotten in sehr kleine Würfel schneiden. In 1/3 des Öls bei mittlerer Hitze dünsten, bis sie bissfest sind. Lauch beigeben und kurz mitbraten. Zum Quark geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Kartoffeln satt in Alufolie wickeln. Ca. 40 Minuten auf den Grill oder in die leicht ausgeglühte Kohle legen. Dabei alle 10 Minuten wenden. Bratwürste auf dem Grill oder über der Glut rundum ca. 10 Minuten grillieren.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Für die Salatsauce Senf mit Essig und restlichem Öl verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Salat mit der Sauce mischen. Kartoffeln über Kreuz einschneiden, etwas aufdrücken und mit der Quarksauce anrichten. Mit Bratwürsten und Salat servieren.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration