Fischtätschli mit Lauch

Fischtätschli mit Lauch

45 Min.

Aus Kabeljaurückenfilet, Eier, Paniermehl, Schalotten, Petersilie und Zitronenschale lassen sich feine Fischtätschli zaubern. Dazu passt Lauch mit Halbrahm.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Ergibt 6 Tätschli

Ergibt 12 Tätschli

Ergibt 24 Tätschli

Ergibt 36 Tätschli

Hochrechnungshinweis: Tätschli portionweise braten bis zum Servieren bei 90 °C im Backofen warm halten.
  • 240 gKabeljaurückenfilets
  • 1Schalotte
  • ½ BundPetersilie
  • 1Ei
  • 40 gPaniermehl
  • ½Zitrone
  • ½ TLSalz à 6 g
  • Pfeffer
  • 300 gLauch
  • 1½ ELRapsöl
  • 0,5 dlHalbrahm
  • 480 gKabeljaurückenfilets
  • 2Schalotten
  • 1 BundPetersilie
  • 2Eier
  • 80 gPaniermehl
  • 1Zitrone
  • 1 TLSalz à 6 g
  • Pfeffer
  • 600 gLauch
  • 3 ELRapsöl
  • 1 dlHalbrahm
  • 960 gKabeljaurückenfilets
  • 4Schalotten
  • 2 BundPetersilie
  • 4Eier
  • 160 gPaniermehl
  • 2Zitronen
  • 2 TLSalz à 6 g
  • Pfeffer
  • 1,2 kgLauch
  • 6 ELRapsöl
  • 2 dlHalbrahm
  • 1,44 kgKabeljaurückenfilets
  • 6Schalotten
  • 3 BundPetersilie
  • 6Eier
  • 240 gPaniermehl
  • 3Zitronen
  • 3 TLSalz à 6 g
  • Pfeffer
  • 1,8 kgLauch
  • 9 ELRapsöl
  • 3 dlHalbrahm
Kilokalorien
400 kcal
1.650 kj
Eiweiss
32 g
33,2 %
Fett
18 g
42 %
Kohlenhydrate
24 g
24,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 45 Minuten
  1. Fisch mit kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen. Filets zuerst längs in Streifen à 2 mm, diese in Würfelchen schneiden. Oder Fisch portionenweise im Cutter vorsichtig grob pürieren. Schalotten schälen und hacken. Petersilie waschen, abtropfen lassen und hacken. Fisch, Schalotten, Petersilie, Eier und Paniermehl in eine Schüssel geben. Zitrone waschen. Zitronenschale fein zur Fischmasse reiben und alles gut mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und kühl stellen.

    fast fertig
  2. Lauch rüsten. Unteren Teil der Lauchstange in Ringe à ca. 5 mm schneiden, kurz abbrausen. Restlichen Lauch längs halbieren und unter fliessendem Wasser gründlich waschen. In Streifen schneiden. Abtropfen lassen. In einer Pfanne die Hälfte des Öls erhitzen. Lauch dazugeben und ca. 5 Minuten dünsten. Halbrahm dazugiessen und etwas einköcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und warm stellen. Restliches Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Fischmasse zu Tätschli formen. Bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten rundum durchbraten. Fischtätschli auf Lauchgemüse anrichten. Zitrone in Schnitze schneiden und dazuservieren. Dazu passt Reis.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration