Fischsuppe mit Quinoa und Shiitake

Fischsuppe mit Quinoa und Shiitake

20 Min.

Schnell und einfach ist die Suppe mit Lachs, Quinoa und Pilzen – etwa Shiitake, Kräuter- und Austernseitlinge) als Hauptgericht auf den Tisch gezaubert.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1 lGemüsebouillon oder Fischfond
  • 100 gweisse Quinoa
  • 2Lachstranchen à ca. 125 g, vor Gebrauch aufgetaut
  • 125 gPilze, z. B. Shiitake, Kräuterseitling und Pleurotus
  • ½ BundFrühlingszwiebeln
  • 1 ELRapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1Limette
  • 2 lGemüsebouillon oder Fischfond
  • 200 gweisse Quinoa
  • 4Lachstranchen à ca. 125 g, vor Gebrauch aufgetaut
  • 250 gPilze, z. B. Shiitake, Kräuterseitling und Pleurotus
  • 1 BundFrühlingszwiebeln
  • 2 ELRapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2Limetten
  • 3 lGemüsebouillon oder Fischfond
  • 300 gweisse Quinoa
  • 6Lachstranchen à ca. 125 g, vor Gebrauch aufgetaut
  • 375 gPilze, z. B. Shiitake, Kräuterseitling und Pleurotus
  • 1½ BundFrühlingszwiebeln
  • 3 ELRapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3Limetten
  • 4 lGemüsebouillon oder Fischfond
  • 400 gweisse Quinoa
  • 8Lachstranchen à ca. 125 g, vor Gebrauch aufgetaut
  • 500 gPilze, z. B. Shiitake, Kräuterseitling und Pleurotus
  • 2 BundFrühlingszwiebeln
  • 4 ELRapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4Limetten
  • 5 lGemüsebouillon oder Fischfond
  • 500 gweisse Quinoa
  • 10Lachstranchen à ca. 125 g, vor Gebrauch aufgetaut
  • 625 gPilze, z. B. Shiitake, Kräuterseitling und Pleurotus
  • 2½ BundFrühlingszwiebeln
  • 5 ELRapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5Limetten
  • 6 lGemüsebouillon oder Fischfond
  • 600 gweisse Quinoa
  • 12Lachstranchen à ca. 125 g, vor Gebrauch aufgetaut
  • 750 gPilze, z. B. Shiitake, Kräuterseitling und Pleurotus
  • 3 BundFrühlingszwiebeln
  • 6 ELRapsöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6Limetten
Kilokalorien
540 kcal
2.400 kj
Eiweiss
34 g
26,1 %
Fett
26 g
44,8 %
Kohlenhydrate
38 g
29,1 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Bouillon aufkochen. Quinoa dazugeben. Ca. 8 Minuten köcheln lassen. Lachs in Stücke schneiden und beigeben. Ca. 5 Minuten ziehen lassen.

    fast fertig
  2. Inzwischen Pilze putzen und in Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Weisse der Frühlingszwiebeln mit den Pilzen beigeben. Kurz anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Zur Bouillon geben. Die Hälfte der Limetten auspressen. Fischsuppe mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Restliche Limette in Schnitze schneiden und mit dem Frühlingszwiebelgrün auf der Suppe servieren.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/fischsuppe-mit-quinoa-und-shiitake

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Anstelle der Pilze Gemüse wie Pak-Choi oder Chinakohl verwenden.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration