Fischfilets auf Kartoffeln mit Kräuterpesto

Fischfilets auf Kartoffeln mit Kräuterpesto

55 Min.

Junge Kartoffeln aufs Backblech verteilen. Marinierten Lachs und Dorsch daraufgeben, mit frischer Pesto bestreichen und im Ofen garen.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 500 gkleine Kartoffeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1,5 dlOlivenöl
  • 300 gLachsfilet ohne Haut
  • 300 gDorschfilet
  • 1Zitrone
  • 80 gFrühlingszwiebeln
  • ¼ BundSchnittlauch
  • ¼ Bundglattblättrige Petersilie
  • ¼ BundOregano
  • 2 ELPinienkerne
  • 20 gParmesan
  • 1 kgkleine Kartoffeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 dlOlivenöl
  • 600 gLachsfilet ohne Haut
  • 600 gDorschfilet
  • 2Zitronen
  • 160 gFrühlingszwiebeln
  • ½ BundSchnittlauch
  • ½ Bundglattblättrige Petersilie
  • ½ BundOregano
  • 4 ELPinienkerne
  • 40 gParmesan
  • 1,5 kgkleine Kartoffeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4,5 dlOlivenöl
  • 900 gLachsfilet ohne Haut
  • 900 gDorschfilet
  • 3Zitronen
  • 240 gFrühlingszwiebeln
  • ¾ BundSchnittlauch
  • ¾ Bundglattblättrige Petersilie
  • ¾ BundOregano
  • 6 ELPinienkerne
  • 60 gParmesan
Kilokalorien
690 kcal
2.850 kj
Eiweiss
35 g
20,8 %
Fett
49 g
65,5 %
Kohlenhydrate
23 g
13,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 55 Minuten
  1. Weiter gehts

    Backofen auf 200 °C vorheizen. Kartoffeln waschen, nicht schälen. Je nach Grösse halbieren oder vierteln. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen. ¼ des Öls darübergeben. In der Ofenmitte ca. 30 Minuten weich garen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Inzwischen Fischfilets rundum mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas Zitronenschale fein darüberreiben. Mit ¼ des Öls bepinseln. Frühlingszwiebeln samt Grün in feine Ringe schneiden. Die Hälfte der Zitrone in Scheiben schneiden. Restliche Zitrone auspressen. Die Hälfte des Zitronensafts, die Zitronenscheiben und die Fischfilets auf die Kartoffeln geben. Ca. 10 Minuten weitergaren. Frühlingszwiebeln beigeben, ca. 3 Minuten fertiggaren.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Inzwischen Kräuter grob hacken. Restliches Öl, Pinienkerne und restlichen Zitronensaft dazugeben. Mit dem Stabmixer kurz pürieren. Parmesan fein dazureiben. Kräuterpesto mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit den Fischfilets auf Kartoffeln servieren.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration