Federkohlsuppe mit Safran

Federkohlsuppe mit Safran

13 Std.

Safran gibt der reichhaltigen Gemüsesuppe mit Borlottibohnen eine feine Note. Die kurz mitgekochten Federkohlblätter sorgen für etwas Biss.

  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 150 ggetrocknete Borlottibohnen
  • 1 PriseSafranfäden
  • 200 gfestkochende Kartoffeln
  • 100 gKarotten
  • 100 gSellerie
  • 2 ELOlivenöl
  • 2Knoblauchzehen
  • 1,5 lGemüsebouillon
  • 150 gFederkohl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 40 gParmesan
  • 300 ggetrocknete Borlottibohnen
  • 2 PrisenSafranfäden
  • 400 gfestkochende Kartoffeln
  • 200 gKarotten
  • 200 gSellerie
  • 4 ELOlivenöl
  • 4Knoblauchzehen
  • 3 lGemüsebouillon
  • 300 gFederkohl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 80 gParmesan
  • 450 ggetrocknete Borlottibohnen
  • 3 PrisenSafranfäden
  • 600 gfestkochende Kartoffeln
  • 300 gKarotten
  • 300 gSellerie
  • 6 ELOlivenöl
  • 6Knoblauchzehen
  • 4,5 lGemüsebouillon
  • 450 gFederkohl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 120 gParmesan
Kilokalorien
280 kcal
1.200 kj
Eiweiss
15 g
23,4 %
Fett
8 g
28,1 %
Kohlenhydrate
31 g
48,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 1 Stunde
einweichen:
ca. 12 Stunden
Gesamt:
13 Std.
  1. Bohnen in kaltem Wasser ca. 12 Stunden einweichen. Abgiessen. Bohnen in frischem kaltem Wasser aufsetzen und 40 Minuten vorkochen. Abgiessen und beiseitestellen. Safranfäden mit wenig Wasser übergiessen, beiseitestellen. Ca. 30 Minuten ziehen lassen.

    fast fertig
  2. Kartoffeln, Karotten und Sellerie längs halbieren oder vierteln. In dünne Scheiben schneiden. Gemüse im Öl andünsten. Knoblauch dazupressen. Mit Bouillon und beiseitegestelltem Safranwasser ablöschen. Ca. 20 Minuten köcheln lassen. Bohnen dazugeben und die Minestrone ca. 10 Minuten kochen lassen. Vom Federkohl den Strunk wegschneiden. Federkohlblätter in kleine Stücke schneiden. Zur Suppe geben und ca. 5 Minuten mitkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anrichten und Parmesan fein darüberreiben.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration