Federkohlsuppe mit blauen Kartoffeln

Federkohlsuppe mit blauen Kartoffeln

45 Min.

Blaue Kartoffelscheiben, Kürbiskerne und Feta-Käse bereichern die pürierte Federkohl-Kartoffel-Suppe nicht nur geschmacklich, sondern auch optisch.

  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Zwiebel
  • 2Knoblauchzehen
  • 400 gmehligkochende Kartoffeln
  • 3 ELRapsöl
  • 200 gFederkohlblätter, gerüstet gewogen
  • 1,2 lGemüsebouillon
  • Salz
  • Pfeffer
  • ca. 8blaue Kartoffeln, aus dem Dellikatessgeschäft, z. B. St. Galler
  • 4 ELKürbiskerne
  • 150 gFeta
  • 2Zwiebeln
  • 4Knoblauchzehen
  • 800 gmehligkochende Kartoffeln
  • 6 ELRapsöl
  • 400 gFederkohlblätter, gerüstet gewogen
  • 2,4 lGemüsebouillon
  • Salz
  • Pfeffer
  • ca. 16blaue Kartoffeln, aus dem Dellikatessgeschäft, z. B. St. Galler
  • 8 ELKürbiskerne
  • 300 gFeta
  • 3Zwiebeln
  • 6Knoblauchzehen
  • 1,2 kgmehligkochende Kartoffeln
  • 9 ELRapsöl
  • 600 gFederkohlblätter, gerüstet gewogen
  • 3,6 lGemüsebouillon
  • Salz
  • Pfeffer
  • ca. 24blaue Kartoffeln, aus dem Dellikatessgeschäft, z. B. St. Galler
  • 12 ELKürbiskerne
  • 450 gFeta
Kilokalorien
540 kcal
2.250 kj
Eiweiss
20 g
15,2 %
Fett
22 g
37,6 %
Kohlenhydrate
62 g
47,1 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
köcheln lassen:
25-30 Minuten
Gesamt:
45 Min.
  1. Zwiebel und Knoblauch hacken. Mehligkochende Kartoffeln in feine Scheiben schneiden. Öl in einem hohen Topf erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Kartoffeln ca. 3 Minuten darin dünsten. Federkohlblätter dazugeben. Mit Bouillon ablöschen und zugedeckt 25–30 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Suppe pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Inzwischen die blauen Kartoffeln separat in Salzwasser weichkochen und in dünne Scheiben schneiden. Kürbiskerne hacken. Suppe mit Kartoffelscheiben und Kürbiskernen anrichten. Feta darüberbröseln und sofort servieren.

Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration