Erdnussbutter-Schokoladen-Brittle

Erdnussbutter-Schokoladen-Brittle

2 Std. 25 Min.

Das amerikanische Dessert verführt geschmacklich und optisch: Schokolade und Erdnussbutter ziehen sich in filigranen Mustern durch die Brittle-Stücke.

  • Vegetarisch

Zutaten

Dessert

Ergibt ca.

10
  • 10
  • 20

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Form à 27 x 18 cm

für 2 Formen à 27 x 18 cm

  • 200 gdunkle Schokolade, 47 % Kakaoanteil
  • 50 gcrunchy Erdnussbutter
  • 100 gweisse Schokolade, z. B. Blanca
  • 25 gcreamy Erdnussbutter
  • 400 gdunkle Schokolade, 47 % Kakaoanteil
  • 100 gcrunchy Erdnussbutter
  • 200 gweisse Schokolade, z. B. Blanca
  • 50 gcreamy Erdnussbutter
Kilokalorien
210 kcal
900 kj
Eiweiss
3 g
5,8 %
Fett
14 g
61,2 %
Kohlenhydrate
17 g
33 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
kühl stellen:
ca. 2 Stunden
Gesamt:
2 Std. 25 Min.
  1. Form mit Backpapier auslegen. Dunkle Schokolade über dem heissen Wasserbad langsam schmelzen. Crunchy Erdnussbutter dazugeben und verrühren, bis die Erdnussbutter geschmolzen ist. Schokolade-Erdnuss-Mischung in die Form giessen und glatt streichen. Über dem heissen Wasserbad in einer Schüssel weisse Schokolade langsam schmelzen. Creamy Erdnussbutter dazugeben und verrühren, bis die Erdnussbutter geschmolzen ist. Weisse-Schokolade-Mischung auf die dunkle Schokolade giessen. Mit einem Zahnstocher dekorative Muster in die Masse ziehen. Ca. 2 Stunden kühl stellen. Erdnussbutter-Schokoladen-Brittle in Stücke brechen. Zum Kaffee servieren.

Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration