Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Erdbeer-Galette mit Safran

Erdbeer-Galette mit Safran

Gesamt: 1 Std. 45 Minuten • Aktiv: ca. 30 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 5 g, Fett 14 g, Kohlenhydrate 36 g, 300 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Buchweizenmehl und die Füllung mit Safranzucker machen diese Galette mit Erdbeeren speziell. Sie kann auch mit anderen Beeren oder Früchten gemacht werden.

Zutaten

Süsses Gebäck

Ergibt ca.

8
  • 8
  • 16

Stück

  • 300 g Erdbeeren, gerüstet gewogen
  • 40 g Zucker
  • 1 Prise Safranfaden
  • 1 EL Maisstärke
  • 1 Ei
  • 1 EL Zucker, für den Rand
  • Teig

  • 100 g Buchweizenmehl
  • 90 g Weissmehl
  • 60 g Puderzucker
  • 2 Prisen Salz
  • 120 g Butter, kalt
  • 1 kleines Ei
  • Mehl zum Auswallen
  • 600 g Erdbeeren, gerüstet gewogen
  • 80 g Zucker
  • 2 Prisen Safranfäden
  • 2 EL Maisstärke
  • 2 Eier
  • 2 EL Zucker, für den Rand
  • Teig

  • 200 g Buchweizenmehl
  • 180 g Weissmehl
  • 120 g Puderzucker
  • 4 Prisen Salz
  • 240 g Butter, kalt
  • 2 kleines Eier
  • Mehl zum Auswallen

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
kühl stellen
backen:
ca. 30 Minuten
Gesamt:
1 Std. 45 Minuten
  1. Für den Teig beide Mehlsorten, Puderzucker und Salz mischen. Kalte Butter in Flocken dazugeben. Butter und Mehl zwischen den kalten Händen krümelig reiben. Ei dazugeben, alles rasch zu einem Teig zusammenfügen. Wenn der Teig zu trocken ist, 1–2 EL kaltes Wasser dazugeben. Teig in Frischhaltefolie verpackt mindestens 30 Minuten kühl stellen.

    fast fertig
  2. Erdbeeren in Scheiben schneiden. Zucker und Safran im Mörser oder Cutter etwas zerstossen. Mit der Stärke mischen. Alles mit den Beeren mischen. Teig auf wenig Mehl zu einer ca. 2 mm dicken Rondelle auswallen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Beeren darauf verteilen, dabei einen ca. 4 cm breiten Rand frei lassen. Ei verquirlen. Teigränder einklappen, mit Ei bestreichen und mit Zucker bestreuen. Galette ca. 15 Minuten kühl stellen. Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Galette in der Ofenmitte ca. 30 Minuten goldbraun backen. Galette am besten lauwarm servieren.

    fast fertig
Rezept: Lina Projer
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/erdbeer-galette-mit-safran
Habe ich gekocht Gekocht

Tipp

Galette statt mit Erdbeeren mit anderen Beeren oder Steinobst backen.

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren