Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Erbsenkroketten

Erbsenkroketten

Gesamt: 1 Std. • Aktiv: ca. 60 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 21 g, Fett 40 g, Kohlenhydrate 90 g, 820 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Aus einer Mischung aus Erbsen und Kartoffeln werden Kroketten gemacht, die paniert und frittiert werden. Als Beilage oder mit Salat als Vegi-Hauptgericht.

Zutaten

Kleine Mahlzeit

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

  • 1 kg mehligkochende Kartoffeln
  • Salz
  • 200 g frische oder tiefgekühlte Erbsen
  • 1 Ei
  • 40 g Mehl
  • 2 Eier zum Panieren
  • ca. 200 g Paniermehl
  • Öl zum Frittieren
  • 2 kg mehligkochende Kartoffeln
  • Salz
  • 400 g frische oder tiefgekühlte Erbsen
  • 2 Eier
  • 80 g Mehl
  • 4 Eier zum Panieren
  • ca. 400 g Paniermehl
  • Öl zum Frittieren
  • 3 kg mehligkochende Kartoffeln
  • Salz
  • 600 g frische oder tiefgekühlte Erbsen
  • 3 Eier
  • 120 g Mehl
  • 6 Eier zum Panieren
  • ca. 600 g Paniermehl
  • Öl zum Frittieren

So gehts

Zubereitung:
ca. 60 Minuten
  1. Weiter gehts

    Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. In reichlich Salzwasser weich kochen. Erbsen die letzten 5 Minuten mitkochen. Kartoffeln und Erbsen abgiessen und gut abtropfen lassen. Durch ein Passe-vite treiben. Ei und Mehl beigeben. Alles zu einer festen Masse mischen. Mit Salz abschmecken.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Masse zu 2 cm dicken Strängen formen. Kartoffelstränge in Kroketten à ca. 3 cm Länge schneiden. Zum Panieren Eier in einem Suppenteller verquirlen. Paniermehl in einen zweiten Teller geben. Einige Kroketten im Ei wenden. Mit einer Gabel vorsichtig herausheben, abtropfen lassen. Ins Paniermehl geben und darin wenden. Auf einem Backpapier auslegen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Öl auf ca. 170 °C erhitzen. Erbsenkroketten portionenweise ca. 2 Minuten goldbraun frittieren. Mit einer Lochkelle herausheben, auf Haushaltspapier abtropfen lassen. Warm oder kalt geniessen.

    fast fertig
Rezept: Anja Steiner
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/erbsenkroketten
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Tipp

Dazu passt ein Gemüsesalat mit Orangen: Orangen, Gurken und Stangensellerie klein schneiden. Cherrytomaten halbieren. Wenig Orangenschale abreiben und mit Orangensaft und Olivenöl mischen. Salat damit marinieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie hacken und darüberstreuen.

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren