Erbsenkroketten

Erbsenkroketten

1 Std.

Aus einer Mischung aus Erbsen und Kartoffeln werden Kroketten gemacht, die paniert und frittiert werden. Als Beilage oder mit Salat als Vegi-Hauptgericht.

  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Kleine Mahlzeit

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 500 gmehligkochende Kartoffeln
  • Salz
  • 100 gfrische oder tiefgekühlte Erbsen
  • ½Ei
  • 20 gMehl
  • 1Ei zum Panieren
  • ca. 100 gPaniermehl
  • Öl zum Frittieren
  • 1 kgmehligkochende Kartoffeln
  • Salz
  • 200 gfrische oder tiefgekühlte Erbsen
  • 1Ei
  • 40 gMehl
  • 2Eier zum Panieren
  • ca. 200 gPaniermehl
  • Öl zum Frittieren
  • 1,5 kgmehligkochende Kartoffeln
  • Salz
  • 300 gfrische oder tiefgekühlte Erbsen
  • Eier
  • 60 gMehl
  • 3Eier zum Panieren
  • ca. 300 gPaniermehl
  • Öl zum Frittieren
  • 2 kgmehligkochende Kartoffeln
  • Salz
  • 400 gfrische oder tiefgekühlte Erbsen
  • 2Eier
  • 80 gMehl
  • 4Eier zum Panieren
  • ca. 400 gPaniermehl
  • Öl zum Frittieren
  • 2,5 kgmehligkochende Kartoffeln
  • Salz
  • 500 gfrische oder tiefgekühlte Erbsen
  • Eier
  • 100 gMehl
  • 5Eier zum Panieren
  • ca. 500 gPaniermehl
  • Öl zum Frittieren
  • 3 kgmehligkochende Kartoffeln
  • Salz
  • 600 gfrische oder tiefgekühlte Erbsen
  • 3Eier
  • 120 gMehl
  • 6Eier zum Panieren
  • ca. 600 gPaniermehl
  • Öl zum Frittieren
Kilokalorien
810 kcal
3.300 kj
Eiweiss
21 g
10,8 %
Fett
39 g
45,1 %
Kohlenhydrate
86 g
44,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 60 Minuten
  1. Weiter gehts

    Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. In reichlich Salzwasser weich kochen. Erbsen die letzten 5 Minuten mitkochen. Kartoffeln und Erbsen abgiessen und gut abtropfen lassen. Durch ein Passe-vite treiben. Ei und Mehl beigeben. Alles zu einer festen Masse mischen. Mit Salz abschmecken.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Masse zu 2 cm dicken Strängen formen. Kartoffelstränge in Kroketten à ca. 3 cm Länge schneiden. Zum Panieren Eier in einem Suppenteller verquirlen. Paniermehl in einen zweiten Teller geben. Einige Kroketten im Ei wenden. Mit einer Gabel vorsichtig herausheben, abtropfen lassen. Ins Paniermehl geben und darin wenden. Auf einem Backpapier auslegen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Öl auf ca. 170 °C erhitzen. Erbsenkroketten portionenweise ca. 2 Minuten goldbraun frittieren. Mit einer Lochkelle herausheben, auf Haushaltspapier abtropfen lassen. Warm oder kalt geniessen.

    fast fertig
Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Dazu passt ein Gemüsesalat mit Orangen: Orangen, Gurken und Stangensellerie klein schneiden. Cherrytomaten halbieren. Wenig Orangenschale abreiben und mit Orangensaft und Olivenöl mischen. Salat damit marinieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie hacken und darüberstreuen.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration