Dinkel-Fritters

1 Std.

Aus Dinkel lassen sich mit Sauerkraut und Räuchertofu bekömmliche Tätschli machen, die mit Joghurt-Alternative und Tomaten-Pesto ein veganes Gericht sind.

  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 50 gDinkel
  • Salz
  • ¼Zwiebel
  • Öl zum Braten
  • 15 grohes Sauerkraut oder Kimchi
  • 50 gRäuchertofu
  • ½ ELMaisstärke
  • 10 gPaniermehl
  • 1 Prisegranulierter Cayennepfeffer
  • 35 gSoja nature, vegane Joghurt-Alternative aus Soja
  • 25 gTomaten-Pesto
  • 100 gDinkel
  • Salz
  • ½Zwiebel
  • Öl zum Braten
  • 25 grohes Sauerkraut oder Kimchi
  • 100 gRäuchertofu
  • 1 ELMaisstärke
  • 20 gPaniermehl
  • ¼ TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 75 gSoja nature, vegane Joghurt-Alternative aus Soja
  • 50 gTomaten-Pesto
  • 200 gDinkel
  • Salz
  • 1Zwiebel
  • Öl zum Braten
  • 50 grohes Sauerkraut oder Kimchi
  • 200 gRäuchertofu
  • 2 ELMaisstärke
  • 40 gPaniermehl
  • ½ TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 150 gSoja nature, vegane Joghurt-Alternative aus Soja
  • 100 gTomaten-Pesto
  • 300 gDinkel
  • Salz
  • Zwiebeln
  • Öl zum Braten
  • 75 grohes Sauerkraut oder Kimchi
  • 300 gRäuchertofu
  • 3 ELMaisstärke
  • 60 gPaniermehl
  • ¾ TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 225 gSoja nature, vegane Joghurt-Alternative aus Soja
  • 150 gTomaten-Pesto
  • 400 gDinkel
  • Salz
  • 2Zwiebeln
  • Öl zum Braten
  • 100 grohes Sauerkraut oder Kimchi
  • 400 gRäuchertofu
  • 4 ELMaisstärke
  • 80 gPaniermehl
  • 1 TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 300 gSoja nature, vegane Joghurt-Alternative aus Soja
  • 200 gTomaten-Pesto
  • 500 gDinkel
  • Salz
  • Zwiebeln
  • Öl zum Braten
  • 125 grohes Sauerkraut oder Kimchi
  • 500 gRäuchertofu
  • 5 ELMaisstärke
  • 100 gPaniermehl
  • 1¼ TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 375 gSoja nature, vegane Joghurt-Alternative aus Soja
  • 250 gTomaten-Pesto
  • 600 gDinkel
  • Salz
  • 3Zwiebeln
  • Öl zum Braten
  • 150 grohes Sauerkraut oder Kimchi
  • 600 gRäuchertofu
  • 6 ELMaisstärke
  • 120 gPaniermehl
  • 1½ TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 450 gSoja nature, vegane Joghurt-Alternative aus Soja
  • 300 gTomaten-Pesto
Kilokalorien
500 kcal
2.100 kj
Eiweiss
17 g
14,2 %
Fett
24 g
45 %
Kohlenhydrate
49 g
40,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
weich kochen:
ca. 30 Minuten
Gesamt:
1 Std.
  1. Dinkel im Salzwasser ca. 30 Minuten weich köcheln lassen. Abgiessen und abtropfen lassen.

    fast fertig
  2. Zwiebel hacken. In etwas Öl glasig dünsten. Sauerkraut gut ausdrücken. Dinkel mit Zwiebel, Sauerkraut, Salz und Tofu mit einem Stabmixer grob pürieren oder im Cutter zerkleinern. Mit Maisstärke und Paniermehl zu einer klebrigen Masse verkneten. Mit Cayennepfeffer abschmecken. Zu Tätschli formen und portionenweise im Öl knusprig braten. Fritters mit Soja nature und Pesto servieren. Dazu passt Nüsslisalat.

    fast fertig
Rezept: Philipp Wagner
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/dinkel-fritters

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Grünkern statt Dinkel verwenden. Vorgekochte Dinkelkörner lassen sich im Kühlschrank bis zu 3 Tage aufbewahren.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration