Cock-a-leekie-Suppe

Cock-a-leekie-Suppe

1 Std. 10 Min.

Cock-a-leekie, eine traditionelle schottische Suppe, lebt von der Mischung aus Lauch, Huhn und Rollgerste in Bouillon mit Weisswein und Crème fraîche.

Zutaten

HauptgerichtFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Knoblauchzehe
  • 300 gLauch
  • 1 TLRapsöl
  • 120 gRollgerste
  • 1 dlWeisswein
  • 1 lHühnerbouillon
  • ½gekochtes Suppenhunhn, von den Knochen gelöst oder 250 g gekochtes Pouletfleisch
  • 80 gCrème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Zweigeglattblättrige Petersilie
Kilokalorien
530 kcal
2.200 kj
Eiweiss
28 g
22,3 %
Fett
30 g
53,8 %
Kohlenhydrate
30 g
23,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
köcheln lassen:
40-50 Minuten
Gesamt:
1 Std. 10 Min.
  1. Knoblauch hacken. Lauch in Ringe schneiden. Öl erhitzen, Knoblauch, Lauch und Gerste darin andünsten. Mit Wein ablöschen. Flüssigkeit einkochen lassen. Bouillon dazugeben. Suppe 40–50 Minuten zugedeckt köcheln lassen, bis die Gerste bissfest ist.

    fast fertig
  2. Fleischstücke und Crème fraîche in die Suppe geben, warm werden lassen. Cock-a-leekie-Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie hacken und darüberstreuen. Suppe heiss servieren.

    fast fertig
Rezept: Lina Projer

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration