Kartoffel-Lauch-Suppe mit Graved Lachs

Kartoffel-Lauch-Suppe mit Graved Lachs

50 Min.

Skandinavischer Graved Lachs ist der Star in dieser fein pürierten, farbenfrohen Fisch- und Gemüsesuppe aus Lauch, Kartoffeln, Meerrettich und Dill.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 400 gmehligkochende Kartoffeln
  • 200 gLauch
  • 2 ELButter
  • 50 gGraved Lachs
  • 10 gfrischer Meerrettich
  • 0,5 lGemüsebouillon
  • 0,25 lMilch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 ELDoppelrahm
  • ¼ BundDill
  • 800 gmehligkochende Kartoffeln
  • 400 gLauch
  • 4 ELButter
  • 100 gGraved Lachs
  • 20 gfrischer Meerrettich
  • 1 lGemüsebouillon
  • 0,5 lMilch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 ELDoppelrahm
  • ½ BundDill
  • 1,2 kgmehligkochende Kartoffeln
  • 600 gLauch
  • 6 ELButter
  • 150 gGraved Lachs
  • 30 gfrischer Meerrettich
  • 1,5 lGemüsebouillon
  • 0,75 lMilch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 ELDoppelrahm
  • ¾ BundDill
  • 1,6 kgmehligkochende Kartoffeln
  • 800 gLauch
  • 8 ELButter
  • 200 gGraved Lachs
  • 40 gfrischer Meerrettich
  • 2 lGemüsebouillon
  • 1 lMilch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8 ELDoppelrahm
  • 1 BundDill
  • 2 kgmehligkochende Kartoffeln
  • 1 kgLauch
  • 100 gButter
  • 250 gGraved Lachs
  • 50 gfrischer Meerrettich
  • 2,5 lGemüsebouillon
  • 1,25 lMilch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 10 ELDoppelrahm
  • 1¼ BundDill
  • 2,4 kgmehligkochende Kartoffeln
  • 1,2 kgLauch
  • 120 gButter
  • 300 gGraved Lachs
  • 60 gfrischer Meerrettich
  • 3 lGemüsebouillon
  • 1,5 lMilch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 12 ELDoppelrahm
  • 1½ BundDill
Kilokalorien
470 kcal
1.950 kj
Eiweiss
17 g
15,2 %
Fett
22 g
44,4 %
Kohlenhydrate
45 g
40,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
köcheln lassen:
ca. 30 Minuten
Gesamt:
50 Min.
  1. Kartoffeln und Lauch halbieren und in Scheiben schneiden. Butter in einer hohen Pfanne erhitzen. Kartoffeln und Lauch dazugeben und ca. 5 Minuten dünsten. Die Hälfte des Lachses dazugeben und kurz mitdünsten. Die Hälfte des Meerrettichs dazureiben. Bouillon und Milch dazugiessen. Zugedeckt ca. 30 Minuten köcheln lassen. Suppe grob pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Doppelrahm dazugeben und anrichten. Restlichen Lachs und Dill darüberzupfen. Restlichen Meerrettich an der feinen Raffel darüberreiben und die Suppe servieren.

Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration