Chicoréesalat mit Hüttenkäse

Chicoréesalat mit Hüttenkäse

45 Min.

Reichhaltiger Salat. Glasnudeln garen. Kohlrabi, Chicorée, Pomelo, Avocado anrichten. Hüttenkäse daraufgeben. Mit Dressing beträufeln.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

HauptgerichtFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 100 gGlasnudeln
  • 200 gKohlrabi
  • 3Chicorées
  • 1Avocado
  • 1Pomelo
  • 400 gHüttenkäse
  • ½ BundKerbel
  • 2 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 gSalatspinat
  • Salatsauce

  • 4 ELOlivenöl
  • 3 ELButtermilch nature
  • 1 ELschwarze Sesamsamen, aus dem Asia-Shop
  • Kerbel zum Garnieren
Kilokalorien
470 kcal
1.950 kj
Eiweiss
15 g
13,6 %
Fett
26 g
52,9 %
Kohlenhydrate
37 g
33,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 45 Minuten
  1. Glasnudeln mit kochendem Wasser übergiessen und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Abgiessen und gut abtropfen lassen. Kohlrabi in dünne Scheiben hobeln. Chicoréeblätter ablösen. Avocado halbieren, Kern entfernen. Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen und in Scheiben schneiden. Pomelo schälen. 200 g Pomelofilets aus den Trennhäuten lösen. Hüttenkäse in einem Sieb kalt abspülen, gut abtropfen lassen. Kerbel fein hacken, mit Hüttenkäse und Öl mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

    fast fertig
  2. Für die Sauce ¼ der ausgelösten Pomelofilets mit einer Gabel zerdrücken, mit Öl und Buttermilch gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Glasnudeln, Gemüse, Spinat, Früchte und Hüttenkäse auf einer Platte anrichten. Salatsauce darüberträufeln. Mit Sesam und Kerbel garnieren.

    fast fertig
Rezept: Feride Dogum

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration