Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Blumenkohl-Pizza

Eine Pizza, schon fast luftig-leicht! Dank Low-Carb-Teig mit Blumenkohl und einem Belag mit Cherrytomaten, roten Zwiebeln, Ziegenfrischkäse und Kräutern.

  • Vegetarisch
  • 40 Min.

Zutaten

HauptgerichtFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 400 gBlumenkohl
  • 2Eier
  • 120 ggeriebener Sbrinz
  • 60 gHalbweissmehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TLZitronensaft
  • 1 BundGrill-Mix-Kräuter, z.B. Rosmarin und Thymian
  • Belag

  • 500 ggemischte Cherrytomaten
  • 2rote Zwiebeln
  • 2 ELOlivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 gZiegenfrischkäse
  • 2 ZweigeBasilikum
  • 2 ZweigeOregano
Kilokalorien
360 kcal
1.500 kj
Eiweiss
19 g
22,7 %
Fett
19 g
51 %
Kohlenhydrate
22 g
26,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
backen:
ca. 20 Minuten
Gesamt:
40 Min.
  1. Backofen auf 200 °C Unter-/Oberhitze vorheizen. Blumenkohl halbieren, vierteln und in Röschen teilen. In einen Cutter geben, cuttern bis eine kompakte Masse entsteht. In eine Schüssel geben und mit Eier, Sbrinz und Mehl verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Kräuter hacken und dazugeben. Den Teig halbieren und auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Teighälften zu zwei ca. 1 cm dicken Rondellen ausstreichen. In der Ofenmitte ca. 20 Minuten backen.

    fast fertig
  2. Für den Belag Tomaten halbieren. Zwiebeln halbieren und in feine Streifen schneiden. Im Öl ca. 3 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Noch heiss auf die Pizzaböden geben. Ziegenkäse darüberbröseln. Kräuter darüberzupfen und servieren.

    fast fertig
Rezept: Philipp Wagner
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/blumenkohl-pizza
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Tipps

Statt Halbweissmehl glutenfreies Mehl verwenden. Mit Chiliöl verfeinern.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren