Bliss Balls

Bliss Balls

25 Min.

Bliss Balls aus Nüssen und Trockenfrüchten schmecken nicht nur gut, sondern sind vor allem ein schneller und praktischer Energielieferant für zwischendurch.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegan

Zutaten

Zwischenmahlzeiten

Ergibt ca.

25
  • 25
  • 50

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 175 ggeschälte Mandeln
  • 50 ggehackte Pistazien
  • 100 ggetrocknete, entsteinte Aprikosen
  • 25 ggetrocknete Cranberries
  • 1 ELKakaopulver
  • 2 ELgeschälte Hanfsamen
  • 2 ELKokosöl
  • 1 TLfrisch abgeriebene Zitrusschale, z. B. Mandarine
  • Zum Wenden nach Belieben

  • 3 ELgehackte Pistazien
  • 3 ELgeschälte Mandeln
  • 2 ELKakaopulver
  • 350 ggeschälte Mandeln
  • 100 ggehackte Pistazien
  • 200 ggetrocknete, entsteinte Aprikosen
  • 50 ggetrocknete Cranberries
  • 2 ELKakaopulver
  • 4 ELgeschälte Hanfsamen
  • 4 ELKokosöl
  • 2 TLfrisch abgeriebene Zitrusschale, z. B. Mandarine
  • Zum Wenden nach Belieben

  • 6 ELgehackte Pistazien
  • 6 ELgeschälte Mandeln
  • 4 ELKakaopulver
Kilokalorien
90 kcal
400 kj
Eiweiss
3 g
13,2 %
Fett
7 g
69,2 %
Kohlenhydrate
4 g
17,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
  1. Mandeln grob hacken, zusammen mit den Pistazien in einer beschichteten Bratpfanne ohne Fett rösten. Auskühlen lassen und im Cutter fein zerkleinern. Restliche Zutaten dazugeben und hacken, bis eine homogene Masse entsteht. Masse zu baumnussgrossen Bällchen formen.

    fast fertig
  2. Pistazien und Mandeln fein hacken. Bällchen so belassen oder nach Belieben im Kakaopulver, in den Pistazien oder in den Mandeln wenden.

    fast fertig
Rezept: Andrea Pistorius

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Luftdicht verschlossen und gekühlt sind die Bällchen gut 1 Woche haltbar.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration