Blätterteigkrapfen mit Rind und Apfel

Blätterteigkrapfen mit Rind und Apfel

45 Min.

Blätterteigkrapfen mit einer Füllung aus Rindshackfleisch mit Apfel und Lauch schmecken als Hauptgericht, als kleine Mahlzeit und als Fingerfood.

  • Laktosefrei

Zutaten

HauptgerichtErgibt 8 Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 80 gLauch
  • 1säuerlicher Apfel, z. B. Braeburn
  • 80 gBBQ-Sauce, z. B. Meat Mitch aus dem Delikatessgeschäft
  • 200 gRindshackfleisch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1rechteckig ausgewallter Blätterteig à 320 g
  • 1Ei
Kilokalorien
260 kcal
1.050 kj
Eiweiss
8 g
12,7 %
Fett
15 g
53,8 %
Kohlenhydrate
21 g
33,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
backen:
ca. 25 Minuten
Gesamt:
45 Min.
  1. Lauch fein in Ringe schneiden. Apfel grob raffeln. Alles mit BBQ-Sauce und Hackfleisch mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

    fast fertig
  2. Backofen auf 200 °C vorheizen. Blätterteig entrollen. Zu 8 Rechtecken à ca. 10 × 13 cm schneiden. Ei verquirlen. Füllung auf eine Hälfte der Rechtecke verteilen, Teigränder frei lassen. Ränder mit wenig Ei bestreichen, Teig über die Füllung klappen. Ränder mit einer Gabel aufeinanderdrücken. Krapfen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit restlichem Ei bestreichen. In der Ofenmitte ca. 25 Minuten backen. Mit Salat servieren.

    fast fertig
Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Gabelzinken gelegentlich mit Mehl bestäuben, damit sie nicht an den Teigrändern kleben bleiben.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration